Den Körper kennen, um die Massage zu verstehen: die Lymphkapillare



Mikroskopische Anatomie

Die anatomische Struktur der Lymphkapillare besteht lediglich aus einer dünnen Schicht von Endothelzellen, die ähnlich wie die Dachziegel angeordnet sind und denen die Unterstützung einer Basalmembran fehlt.

Die freien Ränder dieser Zellen werden durch dünne elastische Filamente im umgebenden Bindegewebe verankert, deren Aufgabe im wesentlichen darin besteht, den Zusammenbruch der Wand aufgrund des extrakapillaren hydrostatischen Drucks zu verhindern; einigen Autoren zufolge würden letztere sogar die Verlagerung der Filamente im zentrifugalen Sinne in Bezug auf die Achse der Lymphkapillare begünstigen und deren Permeabilität erhöhen.

Ein schematisches Bild, das diese anatomische Komplexität gut widerspiegelt, befindet sich im wertvollen Bildarchiv der Website "Kardiologie für alle" (Nr. 748).

Lymphabflussphysiologie

Wenn der Druck der interstitiellen Flüssigkeit (Extrakapillare) den im Lumen der Lymphkapillare (Intrakapillare) vorhandenen übersteigt, geben die Endothelzellen den Druck nach, der sie nur in das Innere der Kapillare drückt, wobei die Ränder nicht von den Filamenten zurückgehalten werden. In Abwesenheit einer Basalmembran öffnen sich die Räume zwischen den Zellen je nach Druckgradienten mehr oder weniger groß.

Die dünne Anatomie der lymphatischen Kapillarwand bedeutet, dass diese Poren zwischen den Endothelzellen den Durchmesser des Durchmessers der venösen Kapillarwand überschreiten können, so dass größere Moleküle passieren können.

Die Bewegung und / oder der Widerstand der sehr dünnen Verankerungsfilamente bestimmt das Öffnen / Schließen der Fenster (Poren), die den Eintritt der interstitiellen Flüssigkeit regulieren, und der darin gelösten Substanzen in das Lumen der Lymphkapillare, um sie abzulassen und dann zu leeren vom Lymphkreislauf zum Auslass in den venösen Strom befördert.

Verringerung / Verlust der Effizienz von Lymphkapillaren

Die Lymphkapillare ist die anfängliche Funktionseinheit des gesamten Lymphkreislaufs . Daher ist die Effizienz der Lymphkapillaren in einem Körperbezirk direkt proportional zu der Fähigkeit des Körpers, ein angemessenes Gleichgewicht von Flüssigkeiten und gelösten Stoffen in den Geweben des betreffenden Distrikts aufrechtzuerhalten .

Die fibrosklerotische Evolution von PEFS („ Cellulite “) sowie ästhetische Behandlungen, die auf das subkutane Bindegewebe zu aggressiv wirken, können diesen empfindlichen Mechanismus beeinträchtigen und sogar die lokale Funktionalität des Lymphdrainagesystems definitiv beeinträchtigen.

Die Verringerung oder der Verlust der Wirksamkeit der lymphatischen Kapillaren kann vermutet werden, wenn der subjektive und objektive Nachweis der Wirksamkeit der Drainagemassage verzögert wird.

Wenn sich der Empfänger in der Vergangenheit zu einer invasiven oder besonders aggressiven Behandlung der Anatomie des Unterhautgewebes (z. B. Fettabsaugung, Mesotherapie, Kavitation usw.) erklärt hat, muss gleichzeitig darauf hingewiesen werden, dass die manuelle Massage abläuft könnte daher gefährdet oder verzögert werden, wenn diese Behandlungen die korrekte Funktion der lymphatischen Kapillaren beeinträchtigt hätten.

Bibliographische Quelle

Das Buch "The Draining Modeling Massage für weibliche Ästhetik auf wissenschaftlicher und rationaler Basis" von Diego Zago untersucht die anatomischen und physiologischen Details des Lymphkreislaufs, um zu verstehen, wie die manuellen Fähigkeiten der Massage vorteilhaft mit ihm interagieren können.

Vorherige Artikel

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Die Entdeckung der Neuen Welt , die 1492 begann, ist für Neugierige, die die Geschmäcker, Geschmacksrichtungen und Eigenschaften von wirklich exotischen Lebensmitteln erforschen wollen , oder von Lebensmitteln, die wir auf den Bänken unserer Märkte nicht finden werden, nie zu Ende gegangen Wir werden uns persönlich umsehen müssen, um Reisen und Urlaub nach unseren Leidenschaften zu planen und zu planen. Gena...

Nächster Artikel

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Eine gesunde Angewohnheit ist, den Tag mit einem schönen Glas warmem Wasser und Zitronensaft zu beginnen . Wir wollen sehen, warum, ausgehend von den Eigenschaften, die die wunderbare Zitronenfrucht bietet, die aufgrund ihrer unzähligen Eigenschaften eher als Droge als als Nahrung betrachtet wird. Es ist der maximale Vertreter der sauren Frucht und hat daher eine ausgeprägte Eigenschaft dieser Nahrungsmittel. E...