Sprachfarbe: wie man es interpretiert



In der chinesischen Medizin und in vielen anderen traditionellen Disziplinen hat die Sprache einen Wert, der der Iris, dem Handgelenk, dem Ohr entspricht, und ist ein echtes Diagnoseinstrument.

Die Untersuchung der lingualen Oberfläche hat einen wichtigen Wert beim Lesen des gesamten menschlichen Körpers. Mal sehen, was die verschiedenen Farben, die es für die linguale Oberfläche haben kann, und wie sie zu deuten sind.

Die Farben der Sprache interpretieren

Was bedeuten die verschiedenen Farben, die eine Sprache annehmen kann? Zuallererst der Zustand der Zionenergie und des Blutes . Mit anderen Worten: die Art und Weise, wie der Energiefluss im Körper zirkuliert.

Wenn die sprache

  • es zeigt eine deutlich blasse weiße Farbe, es gibt einen Defekt und einen starken Energiespeicher ;
  • Wenn es geschwollen ist, kommt es im Wassersystem des menschlichen Körpers zu einer Stagnation .
  • Bei roten Flecken kann es zu einem Ungleichgewicht in der Lunge oder der Leber kommen.
  • Wenn es zu glatt ist, weist es auch Ernährungsdefizite auf und in diesem Fall kann auf eine größere Zufuhr von Vitamin C und Eisen zurückgegriffen werden.

Aber wie soll eine Sprache sein, die einen guten Allgemeinzustand im Körper zeigt? Sie sollte an den Rändern rosa sein und nur in der Mitte heller sein. Feuchtigkeit muss vorhanden sein und die Kanten sollten glatt sein.

Im Gegenteil, wenn es eine bräunliche Farbe annimmt , kann es zu bakteriellem Wachstum oder Entzündung des Verdauungssystems kommen. Bei einer übermäßigen Ansammlung von Proteinen kann die Zunge übermäßig anschwellen.

Der Gesundheitszustand der Zunge hängt auch sehr stark mit dem emotionalen Zustand zusammen : Wenn sie zum Beispiel sehr rot ist, kann es zu einem Ungleichgewicht der Energie kommen, die mit dem Herzen verbunden ist, und mit dem Umgang mit dem porprio-Mut.

Der Gesundheitszustand der Zunge - und damit des gesamten menschlichen Körpers - lässt sich auch auf die Beweglichkeit zurückführen: Eine gesunde Sprache sollte sich ohne zu viele Probleme auf den Gaumen auswirken und heben können. Wenn die Zunge trocken ist, kann es zu Problemen im Stoffwechsel von Zuckern kommen (zum Beispiel bei Diabetes).

Sowohl im populären Sinn als auch in der traditionellen Medizin geschieht dies, aber wir sehen im Detail besser, wie die Sprache immer den Gesundheitszustand gezeigt hat und auf welche Weise sie in der Vergangenheit im Osten untersucht wurde.

Körperpflege und innere Sauberkeit im Ayurveda

Die Farbe der Sprache: westliche und östliche Medizin

Die Sprache wird sowohl in der westlichen als auch in der traditionellen Medizin als diagnostisches Hilfsmittel verwendet. Zum Beispiel ist es sowohl im Ayurveda als auch in der chinesischen Medizin in Bereiche unterteilt, die den verschiedenen Organen und Energiezonen entsprechen. Sehr vereinfacht können wir sagen, dass es in drei Teile unterteilt ist.

In der Nähe des Halses finden wir die Bereiche, die Nieren, Nebennieren und Darm entsprechen. Später befinden sich Milz, Leber, Pankreas, Magen und Lunge und Herz im distalen Drittel, direkt an der Spitze.

Die mittlere Längslinie wird oft als Wirbelsäule identifiziert. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Sprache in den traditionellen Kulturen, die uns ein hervorragendes medizinisches System hinterlassen haben, derjenigen des Handgelenks gleichkommt und sofort jede Ansammlung von Toxinen hervorhebt.

Aus diesen Disziplinen wissen wir, dass wir vor dem Rückgriff auf Drogen oder ähnliches öfter daran denken müssen, unsere eigene Sprache öfter zu beobachten, und im Falle von zu viel Rötung oder Blässe ist es praktisch, auf drei Arten zu handeln:

  • Den Lebensstil anpassen;
  • Stellen Sie den Schlaf-Wach- Rhythmus wieder her.
  • Passen Sie die Ernährung an .
  • Orientierung an Reinigungstechniken (durch Atmung, Heilbäder, Spaziergänge, Rituale);
  • Reinigen Sie die Zunge regelmäßig mit dem Nektal jeden Morgen.
  • Achten Sie auf die richtige Zahnhygiene.

Indem wir diese Praktiken befolgen und im täglichen Leben anwenden, verbessern wir die Gesundheit und werden verantwortungsbewusst - fähig, auf unsere eigene Gesundheit zu reagieren, ohne sie anderen zu überlassen.

Der Ratschlag ist auch, im Falle von Eltern, immer einen kleinen Raum einzunehmen, um die Sprache ihrer Kinder zu beobachten, um Pathologien vorzubeugen.

Mundhygiene nach Ayurveda

Vorherige Artikel

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Es ist schön, die Bücher bestimmter spiritueller Giganten zu lesen. Es hilft uns zu verstehen, wie sehr die Anhaftung an fallenden Dingen in uns ist. Und wenn man sich an dem festhält, was fällt, geht es den umgekehrten Weg der Askese. Und durch Askese möchte ich mich nicht auf einen Berg zurückziehen und als Einsiedler leben. Stei...

Nächster Artikel

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Der Hals wird zusammen mit Gesicht und Händen oft als Visitenkarte betrachtet: der erste Teil des Körpers, den eine Person von uns sieht, selbst in Situationen, in denen wir sehr bedeckt sind, wie im Winter. Zusammen mit den Händen und dem Gesicht sind sie besonders von den Zeichen der Hautalterung betroffen. D...