Halsschmerzen in der Schwangerschaft, welche Mittel?



Halsschmerzen können verschiedene Ursachen haben . Eine vorübergehende Halsentzündung unterscheidet sich von einer Halsentzündung, an der wir uns seit Tagen hinziehen, und wird von anderen mehr oder weniger schwerwiegenden Symptomen begleitet, wie fetter Husten, hohes Fieber, Otitis usw.

Es versteht sich von selbst, dass eine schwere Halsentzündung, die von anderen Symptomen begleitet wird, Sie auffordern muss, einen Arzt aufzusuchen, der zum Beispiel feststellen muss, ob ein Antibiotikum erforderlich ist. Es gibt sogar Antibiotika, die auch während der Schwangerschaft sicher eingenommen werden können.

In den meisten Fällen braucht Halsschmerzen jedoch nur etwas Ruhe und zusätzliche Aufmerksamkeit. Fügen Sie einige natürliche Heilmittel hinzu, und in wenigen Tagen ist der Ärger verschwunden, wenn er gekommen ist. Aber lassen Sie uns genauer werden.

Halsschmerzen in der Schwangerschaft, Gurgeln

Gargles sind ein sehr berühmtes Naturheilmittel gegen Halsschmerzen. unsere Großmütter haben es benutzt und wir können es sogar in der Schwangerschaft benutzen.

Zum Beispiel während der Schwangerschaft können Sie mit:

    • Salzwasser, einen Esslöffel Salz in ein warmes Glas Wasser geben. Dieses Mittel ist besonders nützlich, wenn die Halsentzündung von trockenem Husten begleitet wird.
    • Wasser und Natron, ein Esslöffel Natron zu einem Glas warmem Wasser geben. Dieses Mittel ist auch nützlich, wenn Halsschmerzen von trockenem Husten begleitet wird.
    • Wasser und Zitrone 50%, das sind 50% Wasser bei Raumtemperatur und 50% frisch gepresster Zitronensaft.
    • Wasser, Apfelessig und Salz, Zubereitung einer Lösung mit 50 ml Wasser bei Raumtemperatur, 50 ml Apfelessig und 5 g Salz.

    Die ideale Diät während der Schwangerschaft

    Halsschmerzen in der Schwangerschaft, andere Mittel und natürliche Ratschläge

      Honig

      Honig ist eines der besten natürlichen Heilmittel gegen Halsschmerzen, auch wenn Husten auftritt . Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, was unsere Großmütter bereits dachten: Honig verursachte Husten und Halsschmerzen; Tatsächlich wird es für Kinder ab einem Jahr empfohlen, die Sirupe der Beruhigungsmittel ersetzen .

      Honig kann auch in der Schwangerschaft verwendet werden. Wichtig ist, ihn nicht zu übertreiben, auch weil Honig sehr kalorisch ist . Es kann in Reinheit oder als Süßstoff für eine schöne Tasse Tee oder Kamille eingenommen werden.

      Rest

      Es mag trivial erscheinen, aber ein wenig gesunde Erholung, der Versuch, in Umgebungen zu bleiben, die weder zu heiß noch zu kalt sind , plötzlichen Temperaturschwankungen zu vermeiden, ist ein hervorragendes Mittel, um das Verschwinden von Halsschmerzen zu begünstigen, und kann nur Gutes bewirken generell an die schwangere frau.

      Achtung in trockenen Umgebungen

      Bei Halsschmerzen kann ein Luftentfeuchter nützlich sein, insbesondere im Schlafzimmer. Das Schlafen in einem Raum, in dem die Luft sehr trocken ist, fördert tatsächlich das Auftreten von Husten und Halsschmerzen.

      Vorsicht vor gastroösophagealen Reflux

      Gastroösophagealer Reflux, der in der Schwangerschaft häufig vorkommt, kann Halsschmerzen und Sodbrennen verursachen, besonders wenn Sie aufwachen, da er die Schleimhäute reizt, vor allem in der Nacht, wenn Sie liegen. Um Halsschmerzen zu bekämpfen, muss in diesem Fall zunächst das Refluxproblem gelöst werden.

      Bauchschmerzen in der Schwangerschaft, wie zum Beispiel Heilmittel

      Um mehr zu erfahren:

      > Husten: Symptome, Ursachen und Abhilfemaßnahmen

      Vorherige Artikel

      Löwenzahn: Eigenschaften, Vorteile, Gegenreaktionen

      Löwenzahn: Eigenschaften, Vorteile, Gegenreaktionen

      Was sind die Eigenschaften von Löwenzahn oder Löwenzahn? Wann und wie? Was sind die Nebenwirkungen und Kontraindikationen? Der Löwenzahn ( Taraxacum officinale ) ist eine Pflanze aus der Familie der Asteraceae . Mit seinen reinigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ist es ein hervorragender Verbündeter bei der Behandlung von Lebererkrankungen . Las...

      Nächster Artikel

      Wie Erkältungen mit 5 Top-Heilmitteln zu heilen

      Wie Erkältungen mit 5 Top-Heilmitteln zu heilen

      Hier sind wir, jetzt ist es kalt, einige von uns haben schon angefangen zu niesen, und vielleicht waren sie schon mit ein paar Zeilen Fieber zu Hause. Die Kälte hat bereits begonnen, "Opfer zu ernten". Nichts Ernstes, aber es ist unangenehm, eine verstopfte Nase , rote und wässrige Augen zu haben und sich etwas müde zu fühlen. Si...