Arthritis geheilt mit Kräutermedizin



Arthritis ist eine Entzündung der Weichteile der Knochengelenke, von denen es über 100 Arten gibt und deren Ursachen metabolische (Gicht), traumatische, infektiöse Ursachen sein können, die durch Probleme des Immunsystems usw. verursacht werden . Zu den verschiedenen Symptomen, mit denen diese Störung auftritt, gehören Hitze, Schwellung, Gelenksteifigkeit, Schmerzen und Rötung . Wir sehen die verschiedenen Kräuterhilfsmittel, um es zu behandeln.

>

>

In der Phytotherapie zur Behandlung von Arthritis verwenden wir Kräuter und Heilpflanzen, die unterschiedliche Eigenschaften haben, da diese Störung unterschiedliche Ursachen haben kann . Unter den pflanzlichen Heilmitteln gibt es Pflanzen mit entzündungshemmender und schmerzstillender Wirkung, die auf die Schmerzlinderung abzielen; andere, die das Immunsystem beeinflussen, wenn die Ursache infektiösen oder autoimmunen Ursprungs ist . Es werden auch Substanzen natürlichen Ursprungs verwendet, die in der Lage sind, die degenerativen Prozesse zu verlangsamen und die reparativen zu stimulieren, wodurch die Gelenkschmierung verbessert wird.

Diese Störung kann akut oder chronisch sein. Akute, weit verbreitete Arthritis wird hauptsächlich durch Bakterien und Mikroben verursacht, die Schwellungen und Steifheit der Bewegung verursachen.

Chronische Arthritis ist ein wichtiges Symptom einiger systemischer Erkrankungen, wie Psoriasis ( Psoriasis-Arthritis ), Gicht (Gichtarthritis), Blenorrhagie (Blenorrhagie oder Gonokokken-Arthritis), Syphilis und Tuberkulose .

Unter den chronischen gibt es rheumatoide Arthritis mit Autoimmunerkrankung, die gleichzeitig mehrere Gelenke und insbesondere Finger, Handgelenke und Sehnen betrifft. Eine ihrer Besonderheiten ist die Symmetrie der Läsionen ( z. B. die beiden Ellbogen, die beiden Handgelenke, die beiden Hände usw.). Diese Störung hat häufig ein ungünstiges Ergebnis aufgrund der Feststellung dauerhafter Gelenkdeformitäten mit starken funktionellen Einschränkungen (typisch für die Hände, vergrößerte Knöchel und Abweichung außerhalb der Phalangen).

Entzündungshemmende Mittel bei Arthritis

Unter den am häufigsten verwendeten entzündungshemmenden pflanzlichen Heilmitteln gegen Arthritis, hauptsächlich chronisch, finden wir:

  • Die Teufelskralle hat eine schmerzstillende und entzündungshemmende Wirkung : Sie wird seit Jahrhunderten in der traditionellen Medizin der südafrikanischen Völker zur Behandlung verschiedener Probleme des Osteoartikelsystems eingesetzt . Die analgetische Wirkung der in der Wurzel enthaltenen Harpagoside rechtfertigt ihre Verwendung bei der Behandlung von Arthritis. Die Teufelskralle hat sich besonders in Situationen bewährt, die Schmerzen und Entzündungen verursachen, wie Tendinitis, Arthrose, Rückenschmerzen, Zahnschmerzen, Gebärmutterhalskrebs und Ischias.
  • The Spirea : Zusammen mit der Weide, dem " Gemüsesalicylat ", bewirkt die Pflanze eine entzündungshemmende, analgetische und antipyretische Wirkung, da sie die Synthese von Prostaglandinen (PGE2) hemmt, die für die Schmerzen und Entzündungen der Gewebe verantwortlich sind. Es wird daher zur Linderung von Schmerzen, die durch Arthrose, rheumatoide Arthritis, Gelenkschmerzen, Zahnschmerzen, Rücken- und Halsschmerzen verursacht werden, angewendet. Im Gegensatz zu synthetischen entzündungshemmenden Arzneimitteln hat die Spirea jedoch keine ulzerogene Wirkung (Gastritis, Geschwür), eine Nebenwirkung dieser Arzneimittelkategorie. Das Vorhandensein von Schleimhäuten verleiht der Spirale tatsächlich eine Schutzwirkung für die Schleimhäute, die die Krämpfe und die erosiven Prozesse der Magenwände reduzieren kann.
  • Boswellia : Boswelliasäuren, die im Harz enthalten sind, behindern die Funktion eines Enzyms, das die Produktion von Substanzen stimulieren kann, die Entzündungsprozesse fördern. Darüber hinaus sind sie in der Lage, Elastasen, hoch destruktive Enzyme, zu hemmen, die den elastischen Teil des Gewebes angreifen und zerstören, in dem ein Entzündungsprozess stattfindet, wodurch die Verschlechterung des Bindegewebes verhindert wird. Der Mechanismus ist der Wirkung von Nicht-Steroidgruppen von Medikamenten gegen Arthritis ähnlich, wobei keine der häufigsten Nebenwirkungen wie Magenreizung und ulcerogene Aktivität im Zusammenhang mit diesen Medikamenten auftritt. Viele Studien haben bestätigt, dass Boswellia serrata starke entzündungshemmende und antiarthritische Eigenschaften besitzt, die Blutversorgung der Gelenke verbessert und die Integrität der krampfgeschwächten Gefäße wiederherstellt. Es kann auch für die Behandlung von rheumatoider Arthritis nützlich sein, wiederum ohne Nebenwirkungen gegenüber denen, die bei den herkömmlichen Medikamenten der Wahl beobachtet werden.
  • Schlamm : Für die äußerliche Anwendung bestätigen die jüngsten Akquisitionen aufgrund ihrer pharmakologischen Aktivitäten nicht nur, sondern begründen deren Verwendung zur Behandlung von Arthritis, Arthrose, Dermatosen, Gicht, Läsionen und Frakturen dank der entzündungshemmenden und schützenden Wirkung der Knorpel . Im Allgemeinen hat Schlamm eine entwässernde, schmerzstillende und muskelentspannende Wirkung, die Stoffwechselprozesse stimuliert und gegen Krankheitserreger resistent ist . Sie helfen bei der Reinigung und Entgiftung der Haut, weil sie Giftstoffe und Abfallstoffe aufnehmen und eine glatte, weiche und gereinigte Haut zurückgeben.

Entdecken Sie auch die Eigenschaften von Kieselerde, die gegen Arthritis nützlich sind

Die Heilmittel des Bindegewebes

Zur Wiederherstellung der Gelenkfunktion und zum Schutz des Knorpels werden in der Kräutermedizin natürliche Substanzen verwendet, die die degenerativen Prozesse verlangsamen können, um das Bindegewebe zu schädigen und das Kollagen aufzufüllen, wodurch die Gelenkschmierung verbessert wird.

  • Hyaluronsäure : stellt eine der Hauptkomponenten des Bindegewebes und der Gelenkflüssigkeit dar . Aus chemischer Sicht wird Hyaluronsäure als Glycosaminoglycan klassifiziert. Seine Fähigkeit, Wasser im Gewebe zu speichern, macht es besonders nützlich für Haut und Gelenke. Durch die Beteiligung an der Bildung von Kollagen und Weichgewebe erhöht Hyaluronsäure die Weichheit des Gewebes und sichert die Gelenkschmierung. Es hat auch heilende und entzündungshemmende Eigenschaften und ist frei von Kontraindikationen oder Nebenwirkungen.
  • Kollagen: ist das Hauptprotein des Bindegewebes, mit der Funktion , Gewebe und Organe elastisch zu machen und an der natürlichen Verbindung von Gelenken, Muskeln, Sehnen, Haaren, Gelenken und grundlegenden Teilen des Körpers teilzunehmen Mensch. Neben diesen typischen organischen Eigenschaften ist Kollagen der wesentliche Wirkstoff für die Aktivierung der Wiederherstellungsprozesse aller Gewebe des menschlichen Körpers, wie Haut, Sehnen, Knorpel und lebenswichtige Organe. Es stärkt auch das Muskel- und Osteoartikelsystem und fördert die Schmerzlinderung .
  • Glucosamin : Das Fehlen dieses Aminozuckers führt zur Zerstörung der Knorpel der Hände, Füße und Knie: Die Knochen reiben aneinander und verursachen Entzündungen und Gelenkschmerzen. Glucosamin ist eine natürliche Komponente, die der Körper aus Glukose gewinnt. Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit des Körpers, sich selbst zu produzieren, ab und damit die Notwendigkeit seiner Integration. Zusätzliches Glucosamin kann helfen , Knorpel wieder aufzubauen und Arthritis zu behandeln . Obwohl es aus Muschelschalen von Krebstieren stammt, kann es auch von Allergikern verwendet werden, da das Allergen in seinem Fleisch ist. In der Tat können natürliche Glucosaminpräparate Gelenkschmerzen reduzieren, ohne Kollateralprobleme zu verursachen.

Immunostimulanzien gegen Arthritis

Wenn Arthritis infektiösen oder immunen Ursprungs ist , verwendet die Phytotherapie immunstimulierende Pflanzen, die die antibiotische und antivirale Aktivität von NK-Zellen und T-Lymphozyten verstärken können.

Die Unkaria tomentosa : Die im Cortex vorhandenen pentacyclischen Alkaloide scheinen die wichtigsten Komponenten des Phytokomplexes zu sein, da sie in den menschlichen Endothelzellen die Freisetzung eines Faktors induzieren, der die Regulation und Proliferation der für die Immunantwort verantwortlichen B- und T-Lymphozyten aktiviert .

Die Unaria kann die Aktivität von NK-Zellen und T-Lymphozyten verstärken, daher scheinen sowohl spezifische als auch nicht spezifische zytotoxische Zellen ein wahlweises Ziel zu haben, mit einer Wirkung, die der einiger menschlicher Interferone ähnlich ist, die das transformieren können NK-Zellen, in den effizientesten LAK-Zellen und zur Förderung der Aktivität von zytotoxischen T-Zellen.

Aus diesem Grund ist es bei der Behandlung von Allergien angezeigt; zur Stärkung der Immunabwehr gegen Infektionen durch Viren und Bakterien; und bei der Prävention von Erkältungen bei Immunmangelsyndromen und bei degenerativen Erkrankungen .

Unter den anderen aktiven Bestandteilen, aus denen der Phytokomplex besteht, sind die Glykoside der Chinovikosäure zusammen mit Sterolen und Polyphenolen für die entzündungshemmenden Eigenschaften verantwortlich, was sie zu einem wirksamen Mittel gegen entzündungshemmende und schmerzlindernde Wirkung macht, die zur Behandlung von Arthritis, Rheuma und Arthrose, entzündliche Prozesse und osteoartikuläre und muskuläre Schmerzen.

LESEN SIE AUCH

Entdecken Sie homöopathische Mittel gegen Arthritis

Silikon für Fugen

In Zusammenarbeit mit Erboristeria del Pigneto

Vorherige Artikel

Pranotherapie und unsere vierbeinigen Freunde

Pranotherapie und unsere vierbeinigen Freunde

Pranotherapie ist der menschliche Versuch, das Leiden durch Handauflegen zu lindern, aber wir alle wissen, dass es viel mehr ist. Prana ist die Essenz des Lebens und die Energie, die alles regelt. In Wirklichkeit ist der Pranotherapeut nur derjenige, der eine größere Prädisposition zur Anhäufung von Prana hat und daher die Möglichkeit hat, sie zum Nutzen derjenigen zu verteilen, denen es fehlt. Tat...

Nächster Artikel

Ayurvedischer Rat gegen Stress

Ayurvedischer Rat gegen Stress

Die Probleme der Arbeit, die ökonomische Prekarität, eine nicht bestandene Prüfung, ein beschleunigtes Lebenstempo, stundenlange Verkehrszeiten und sich überschneidende Verpflichtungen: Dies sind nur einige der häufigsten Szenarien und die Ursache von Stress, die im Allgemeinen sehr schwierig sind entkommen. Jed...