Meditation für Kinder: Technik und Nutzen



Meditation für Kinder besteht aus Spielen und Aktivitäten, bei denen Sie eine Form der inneren Stille finden können . Lass es uns besser herausfinden.

Geschichte und Ursprung der Meditation für Kinder

Die Meditationspraxis richtet sich nicht ausschließlich an Erwachsene. Wenn Sie das Kind als sorgloses kleines Wesen in einer stressfreien Welt betrachten, ist Meditation wenig sinnvoll. Aber denken Sie darüber nach, es ist nicht wirklich so. Die Kinder von heute tragen Ängste und Frustrationen in dem Kontext, in dem sie wachsen.

Meditation für Kinder zielt daher darauf ab, einen inneren Raum zu suchen , in dem sie Zuflucht suchen können , um die Raserei und die Aufregung der modernen Zeit aus dem Kopf zu nehmen. Die Meditation für Kinder stellt daher eine pädagogische Praxis für die kleinen Subjekte dar, die die Entfremdung und die Schwierigkeit einer fragmentierten Realität erfahren. Dieses Interesse an sehr jungen Menschen ist der Kinderpsychologie und den Erziehungstechniken entlehnt. Ein nützliches Lernen, wie das der Selbsterkenntnis, ist in der Tat leichter, wenn es schon früh erlebt wird.

Osho Rajneesh, ein indischer Meister, behauptete, dass jedes Kind in dieser Praxis unterrichtet werden sollte, wodurch er die Art und Weise erlebte, ruhig und gelassen zu bleiben, ruhig zu bleiben und den Zustand des Nicht-Verstandes zu erreichen . " Es ist notwendig, dass die Meditationspraxis dem Kind beigebracht wird, in ihm den Weg der Lebenskraft zu öffnen, bevor es mit instinktiven Kräften wie dem vorherrschenden der Sexualität einhergeht. Sobald die Lebenskraft im Individuum vom sexuellen Instinkt besetzt ist, wird der Weg zum spirituellen Pfad schwieriger.

Die Vorteile der Meditation für Kinder

Kinder sind verzweifelt, weißt du. Dies liegt daran, dass sie von einem Sturm von Gedanken und Reizen angezogen werden. Die Entspannung, die Meditation im Kind hervorruft, ermöglicht es, die Ruhe des Geistes und die Bewältigung der Gedanken und Emotionen zu erfahren.

Die Meditationspraxis für Kinder ermöglicht es auch den Kleinsten, sich der Außenwelt bewusst zu werden und gleichzeitig nach einer Form der inneren Stille zu suchen, die als Pause von alltäglichen Handlungen definiert werden kann. Der Kontakt mit dem eigenen Körper durch Entspannung ist ein grundlegender Aspekt der Meditation. Das Kind wird sich daher bewusst, dass es sich seines geistigen Selbst, seines Inhalts, seiner Gedanken und der Art und Weise bewusst ist, wie man es verwaltet und fließen lässt.

Meditation, die den Körper einbezieht, führt dazu, sich der zwei Rhythmen bewusst zu werden, die unsere Lebensfunktionen regulieren: die des Herzschlags und die des Atems. Insbesondere im Rhythmus der Atmung erlebt das Kind Ruhe und entspannt sich.

Die Rhythmen des Körpers ermöglichen es dem Kind, sich bewusst zu werden, dass alles Leben, unser Leben und das des Universums, durch Rhythmen reguliert wird: durch das Schlafen und Wachen, durch Tag und Nacht, durch den Wechsel der Jahreszeiten, von Geburt und Tod von Schmerz und Freude. Mit dem Wachstum wird das Kind, das dieses Bewusstsein meistern wird, sicherlich einen festen Platz im sozialen Gefüge finden.

Entdecken Sie auch die Vorteile von Yoga für Kinder

Beschreibung der Technik

Spezifische Formen der Meditation für ihre Bedürfnisse können für Kinder entwickelt werden: Auf diese Weise können sich die Kleinen fortbewegen, tanzen, springen und laufen. Daher muss ihre Meditation auch aktiv sein und sich teilweise von der der Erwachsenen unterscheiden. Es gibt verschiedene Formen der Meditation für Kinder, die den Gebrauch des Körpers durch Atmen und Emotionen durch verschiedene künstlerische Formen, vom Hören von Musik bis zum Lesen von Poesie, erfahren.

Am interessantesten sind sicherlich die Modellierung des Tons und die Farbgebung der Mandalas . Meditierend durch Färben eines Mandalas führt es zur Mitte des Selbst und beruhigt den Geist; Gleiches gilt für die Verarbeitung des Tons im Stillen ohne zu erreichende Ziele. Dies gewöhnt das Kind daran, in der Gegenwart zu bleiben, in dem, was es in diesem Moment tut, ohne vorher und ohne danach. Sein Geist wird ruhig, so geschwächte Gedanken werden nicht mehr verfolgt.

Andere interessante Aktivitäten können Aktivitäten sein, die die Natur betreffen, z. B. den Anbau des Gemüsegartens, so dass das Kind immer Schönheit und Harmonie betrachten kann. All dies sind sehr einfache Techniken, bei denen das Kind spielerisch die Ruhe des Geistes erfährt.

Die Substanz der meditativen Handlung, sowohl beim Kind als auch beim Erwachsenen, wird durch die Gebärde des Aufgebens dargestellt: Jeder Gedanke, jede Emotion, jede zuerst bewußt gelebte Empfindung wird später aufgegeben. Wir folgen keinen Gedanken, Gefühlen oder Empfindungen, sondern versuchen, unser Bewusstsein darüber zu lenken, was wir in der Gegenwart erleben: am Körper, am Ton, am Mandala.

Geeignet für

Diese einfachen meditativen Methoden sind für alle Kinder geeignet. In der Tat erleben sogar Kinder Angst, Leiden, Einsamkeit und Unsicherheit, und gerade die Fähigkeit, sich selbst gut zu fühlen, kann den Kleinen helfen, eine kleine innere Kraft zu entwickeln, die sich mit Wachstum als wertvoll erweisen wird.

Dies gilt sowohl für Kinder mit spezifischen Problemen als auch für sorglose Kinder. Indem beispielsweise Anapana- Meditation für Kinder und Jugendliche vorgeschlagen wird, wird das Wachstum auf innerer Ebene gefördert, auf der Ebene der persönlichen Erfahrung. Es bedeutet, ihnen ein tägliches Werkzeug anzubieten, um richtige Handlungen, richtige Worte und richtige Gedanken zu entwickeln.

Schließlich ist das Lernen leichter, wenn es in einem jungen Alter erworben wird. Daher ist es wünschenswert, die Meditationspraxis bereits in jungen Jahren zu unterrichten, selbst wenn das Kind schulbereit ist.

Wo Meditation für Kinder praktiziert wird

Es gibt verschiedene Meditationskurse für Kinder, die sich je nach Alter unterscheiden und im Allgemeinen einige Tage dauern. Diese Kurse werden normalerweise in Yogaschulen abgehalten. Es gibt jedoch mehrere Vorschläge, um Meditation in die Bildung zu integrieren. Zusätzlich zu diesen Szenarien können Sie die Meditation für Kinder auf "Amateur" -Art üben. In der Familie sollten Momente der Pause und der Stille geschaffen werden. Jeder Moment des Tages sollte seinen Wert als solchen haben, wobei nichts überlappt.

Die Dimension der Stille kann auch mit Exkursionen erlebt werden. Eltern sollten Zeit finden, um die Kinder im Freien mit dem Wald und dem Wasser in Kontakt zu bringen, wo es einfacher ist, auf die Stimmen der Natur zu hören, das Gefühl der Unendlichkeit wahrzunehmen und auf natürliche Weise zum Schweigen gebracht zu werden. Es ist wichtig, dass sich das Kind die Gewohnheit aneignet, sich selbst in einem Raum des Hauses Zeit zum Ausruhen, Meditieren und Nachdenken zu geben und sich damit an das Alleinsein zu gewöhnen.

Neugier

Erziehung eines Kindes bedeutet vor allem, es in den Mittelpunkt zu stellen, anders als in Schule und Fernsehen, was den intellektuellen Aspekt und den passiven Empfang privilegiert.

Erziehung bedeutet auch, das Kind mit seinem eigenen Körper, seinen Gefühlen und seiner Spiritualität in Kontakt zu bringen . Nichts geht verloren und wenn Erwachsene erst einmal erwachsen sind, werden sie wiederkommen.

Vorherige Artikel

Lentisco, Anbau der Pflanze

Lentisco, Anbau der Pflanze

Der Mastix ist eine immergrüne Pflanze, die typisch für die mediterrane Macchia ist und bis zu 4 Meter hoch wird. Sein wissenschaftlicher Name ist Pistacia lentiscus und gehört zur botanischen Familie der Anacardiaceae, zu der auch Pistazien gehören. Der Mastix wächst mit einem niedrigen Baumlager und einer Krone mit einem Durchmesser von sogar 3 Metern. Er ...

Nächster Artikel

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr!

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr!

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr! Dies schien bis vor wenigen Jahren eine dieser Aussagen zu sein, die nur in die Kategorie der nur Wünsche verstrickt worden wäre ... doch jetzt, dank der Methode, die Dr. Buteyko Asthma erfand, diese Pathologie seit Tausenden von Jahren Es hat Kinder und Erwachsene getroffen, die nur eine Spur von Schmerz und Angst hinterlassen haben. W...