Goldene Milch, das Rezept



Goldene Indische Milch, natürliches Antioxidansmittel

Kurkumawurzel gilt als eine der Zutaten für das Wohlbefinden des Körpers durch die traditionelle indische ayurvedische Medizin . Die Kurkumawurzel bildet zusammen mit Milch und einigen anderen Zutaten die Grundlage für ein Getränk, das als "Goldene Milch" bekannt ist Kurkuma

Kurkuma hat nicht nur ein leckeres Gewürz, sondern hat auch zahlreiche Vorteile : Es hilft, die Leber zu entgiften; stärkt das Immunsystem und hält auch Allergien fern; fördert die Verdauung; hilft das Blut zu reinigen; fördert die Gesundheit der Lunge, des Kreislaufsystems und des Nervensystems All dies dank Curcumin, einem kostbaren Flavonoid für den Körper.

Für diejenigen, die das Originalrezept basierend auf diesem reichen Goldpulver probieren möchten, finden Sie hier, wie Sie es tun können.

Kurkuma-Milch, das Originalrezept

Zutaten:

> Kurkuma-Pulver;

> Milch oder (pflanzliche Milch nach Geschmack);

> Zimtpulver;

> Honig;

> Lebensmittelmandelöl (oder anderes Pflanzenöl).

Vorbereitung

Für die Zubereitung der berühmten indischen Goldmilch ist Kurkuma-Paste erforderlich. Kurkuma-Paste kann leicht hergestellt werden, indem eine halbe Tasse natürliches Mineralwasser mit drei Teelöffeln Kurkumapulver gemischt wird . Es wird zu einer dicken und dicken Paste erhitzt. Kurkuma-Paste wird etwa einen Monat in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt.

Die goldene Milch wird durch Erhitzen einer Tasse ungesüßter Milch mit einem Viertel Teelöffel Kurkuma-Paste, einem Teelöffel Mandelöl, zubereitet. Alles gut mischen, um die Bildung von Klumpen zu verhindern, Honig dazugeben, langsam zum Siedepunkt bringen, die Hitze abstellen und ein paar Minuten ruhen lassen.

In jede Tasse servieren und mit Zimtpulver bestreuen.

Goldene Milch eignet sich hervorragend für den Abend nach dem Abendessen und vor dem Zubettgehen, um die Verdauung und die Aufnahme der Nährstoffe zu erleichtern. Sie ist nützlich, um den Schlaf zu kombinieren und Ermüdung der Augen und der Leber zu reduzieren.

Nützliche Hinweise : Die Maharishi Ayurveda-Website, die eine Variation des Rezepts liest, die auch die Verwendung von Ghee, Pfeffer und Zucker beinhaltet; und das Buch "Der Weg der ayurvedischen Kräuter: Der umfassendste Leitfaden zur natürlichen Heilung und Gesundheit mit traditionellem ayurvedischen Kräuterkunde" von Karta Purkh Singh Khalsa, Michael Tierra.

Foto: Svitlana Tereshchenko / 123rf.com

Vorherige Artikel

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Die Entdeckung der Neuen Welt , die 1492 begann, ist für Neugierige, die die Geschmäcker, Geschmacksrichtungen und Eigenschaften von wirklich exotischen Lebensmitteln erforschen wollen , oder von Lebensmitteln, die wir auf den Bänken unserer Märkte nicht finden werden, nie zu Ende gegangen Wir werden uns persönlich umsehen müssen, um Reisen und Urlaub nach unseren Leidenschaften zu planen und zu planen. Gena...

Nächster Artikel

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Eine gesunde Angewohnheit ist, den Tag mit einem schönen Glas warmem Wasser und Zitronensaft zu beginnen . Wir wollen sehen, warum, ausgehend von den Eigenschaften, die die wunderbare Zitronenfrucht bietet, die aufgrund ihrer unzähligen Eigenschaften eher als Droge als als Nahrung betrachtet wird. Es ist der maximale Vertreter der sauren Frucht und hat daher eine ausgeprägte Eigenschaft dieser Nahrungsmittel. E...