Zervikal: Wie löst man die Störung?



Cervicalgie ist eine besonders weit verbreitete Erkrankung des Bewegungsapparates ; Die Muskeln des Halses und die Muskeln des Schulterblattes gehen in Spannung, Kontraktion und im schlimmsten Fall entzünden sie sich. Die Ursachen sind unterschiedlich und in einigen Fällen gibt es völlig natürliche und nichtinvasive Mittel zur Behandlung des Gebärmutterhalses.

Ursachen von Gebärmutterhalskrebs

Eine der Hauptursachen für Gebärmutterhalskrebs ist eine falsche Haltung : In der Fachsprache sind Gebärmutterhalsschmerzen mit Stress verbunden, ein Zustand, der absolut möglich ist, da ein ängstlicher Zustand unsere Haltung verändert, was in Bezug auf unsere Achse unnatürlich wird.

Im Laufe der Zeit werden durch eine falsche Haltung die Muskeln extrem beansprucht und die Muskeln werden angespannt. Eine andere, häufig vorkommende Ursache ist die übermäßige Anstrengung des Muskels : Jeder Plexus hat eine Gruppe von mehr oder weniger großen Muskeln, die ein maximales Gewicht und Kraftanstrengungen aushalten können.

Wenn die letzteren über die maximale Möglichkeit hinaus verlängert werden, dringt der Muskel in die Abwehr ein, wobei ein Enzym freigesetzt wird, das die Muskelfasern zusammenzieht, um sie zusammenzuhalten. Der Knoten, der zwischen einer Faser und einer anderen entsteht, ist genau die Kontraktur, die Schmerzen verursacht.

Wirksame Heilmittel bei Gebärmutterhalskrebs

Um die Kontrakturen aufzulösen, muss der betroffene Bereich durch manuelles Kneten erwärmt werden und anschließend mit Akupressur direkt auf den Knoten eingewirkt werden.

Der Zustand der Muskelspannung ist sehr unterschiedlich, da bereits warme Bandagen den Bereich entspannen können.

Himalaya- Salz ist eines der besten natürlichen Heilmittel, das Muskelverspannungen entgegenwirkt und Feuchtigkeit trocknet: Die Wirkung ist sofort wirksam.

Bei Entzündungen ist es ratsam, Mittel zu verwenden, um den Zustand zu beruhigen, bevor Massagen durchgeführt werden: Die Teufelskralle ist in diesen Fällen eines der am häufigsten verwendeten natürlichen Heilmittel.

Vorherige Artikel

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Was ist der Uretero? Erigeron Canadensis ist sein botanischer Name und gehört zur Familie der Composite oder Asteraceae; Es ist ein Unkraut mit einem "behaarten" Stiel, der bis zu anderthalb Meter oder zwei Meter hoch werden kann. Wie der Name schon sagt, ist die Pflanze in Nordamerika beheimatet und wurde anschließend nach Europa importiert, einschließlich Italien, wo sie bis zu 1000 Meter Höhe wächst . Die...

Nächster Artikel

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Akne ist eine Dermatose, die durch die Entzündung der Haarfollikel und der Talgdrüsen der Haut verursacht wird: Insgesamt hat unser Körper etwa fünfzehn Talgdrüsen, die sich an der Basis der Haare befinden und Talg produzieren. Letzteres kann jedoch, wenn es im Übermaß produziert wird, die Poren verstopfen und den Entzündungsprozess auslösen, der zu Akne führt. Am Anfan...