Wie man Zwiebeln anbaut



Zwiebeln gehören zu den meist verwendeten Gemüsesorten in der Küche und sind in vielen Rezepten der Mensch seit der Antike.

Es gehört zu der botanischen Familie der Alliaceae wie Knoblauch und Schalotte, in der es äußerlich ähnlich ist, und teilweise auch einigen Substanzen, die es enthält.

Die Zwiebel wird von einer essbaren Zwiebel gebildet, aus der lange grüne Blätter röhrenförmig und innen leer sind; sie sind auch essbar ; Im unteren Teil des Beckens treten kleine Wurzeln hervor, die bis zu 30 Zentimeter in den Boden reichen.

Aus der Mitte der Blätter entwickelt sich der Blütenstiel, der eine Art kugelförmiger Blütenstand aus zahlreichen weißen, grünen oder sogar rosa oder violetten Blüten bildet. Aus jeder einzelnen Blüte wird ein Samen produziert, der in der folgenden Vegetationsperiode angebaut werden kann.

So viele Zwiebelsorten, welche wählen Sie?

Es gibt viele Zwiebelsorten und hauptsächlich Zwiebeln für den Frischverzehr und die für die Konservierung .

Frische sind Zwiebelsorten, die in der kalten Jahreszeit ausgesät oder umgepflanzt und vom Frühling bis zum Frühsommer geerntet werden . Sie ähneln Frühlingszwiebeln, die als frische Zwiebeln bezeichnet werden, und eignen sich hervorragend für gemischte Frühlingssalate.

Die Zwiebeln werden im Spätsommer und Herbst geerntet und können für die kalte Jahreszeit gelagert werden.

Einige Zwiebelsorten sind allgemein bekannt, so dass sie zu Produkten geworden sind, die für ihre Typizität bekannt sind. Denken wir beispielsweise an die Tropea-Zwiebel, denn sie ist typisch in ihrer Farbe, ihrem Geruch und ihrem unverwechselbaren Geschmack.

Die Präferenz einer Zwiebelsorte kann auf unserer speziellen Vorauswahl für eine bestimmte Farbe, einen bestimmten Geschmack, eine bestimmte Größe oder je nach Aussaat- oder Ernteperiode basieren. Die beste Wahl wird jedoch getroffen, wenn wir erkennen, welche Zwiebelart für die Zwiebel am besten geeignet ist unser Klima und unser Boden .

Anbau von Zwiebeln: Boden, Bewässerung und Unkraut jäten

Die Zwiebel hat keine großen kulturellen Anforderungen und ist leicht anzubauen. Sie brauchen einen lockeren Boden, reich an Sand oder auf jeden Fall ziemlich weich, da in harten und kompakten Böden kein gutes Wurzelwachstum vorhanden ist und die Zwiebel langsam und unregelmäßig wächst.

Die Bewässerung der Zwiebel muss sehr sorgfältig erfolgen, da sie unter stehendem Wasser leidet und der Boden außerdem gut entwässert werden muss. Zwischen einer Bewässerung und der nächsten sollten einige Tage vergehen, in denen der Boden gut trocken ist. Dadurch wird die Gefahr der Verrottung vermieden.

In der Sommersaison erfordert der Anbau der Zwiebel mehr Bewässerung, während sie im restlichen Jahr fast fehlen kann, je nach den natürlichen Regenfällen, die das Klima bietet.

Die Zwiebel wird normalerweise gehackt, dh das spontane Unkraut wird entfernt und das Unkraut wird entfernt, so dass es frei ist, am besten zu wachsen.

Was das Intercropping mit anderem Gemüse angeht, hat er einen unersetzlichen Freund: die Karotte ; Wenn Zwiebeln und Möhren neben ihnen angebaut werden, können sie sich gegenseitig vor schädlichen Insekten und bestimmten Arten von Krankheiten schützen . Das Intercropping mit Salat, Rucola und Tomaten ist ebenfalls hervorragend.

Gemüsesämlinge: Zwiebeln mit Karotten und Salat anbauen

3 Methoden zum Anpflanzen von Zwiebeln

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Zwiebel zu pflanzen. Es ist interessant, mit allen drei Methoden experimentieren zu können, bevor Sie die für die individuellen Bedürfnisse am besten geeignete auswählen:

Lesen Sie auch die 5 Verwendungsmöglichkeiten der Zwiebel >>

Vorherige Artikel

Lentisco, Anbau der Pflanze

Lentisco, Anbau der Pflanze

Der Mastix ist eine immergrüne Pflanze, die typisch für die mediterrane Macchia ist und bis zu 4 Meter hoch wird. Sein wissenschaftlicher Name ist Pistacia lentiscus und gehört zur botanischen Familie der Anacardiaceae, zu der auch Pistazien gehören. Der Mastix wächst mit einem niedrigen Baumlager und einer Krone mit einem Durchmesser von sogar 3 Metern. Er ...

Nächster Artikel

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr!

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr!

Heilen Sie dauerhaft von Asthma, Allergien, Angstzuständen und mehr! Dies schien bis vor wenigen Jahren eine dieser Aussagen zu sein, die nur in die Kategorie der nur Wünsche verstrickt worden wäre ... doch jetzt, dank der Methode, die Dr. Buteyko Asthma erfand, diese Pathologie seit Tausenden von Jahren Es hat Kinder und Erwachsene getroffen, die nur eine Spur von Schmerz und Angst hinterlassen haben. W...