Nervosität? Versuchen Sie die Passionsblume



"Wie nervös !!!! „; " Ich habe Nerven am Rande" ; "Sie fühlen sich nervös in der Luft, es gibt Spannungen "! Es sind alles gängige Ausdrücke, die den eigenen Staat oder mehrere Personen (da Nervosität ansteckend sein kann) gut zusammenfassen, in denen sich das psychische und körperliche Gleichgewicht verändert .

Nervosität ist ein emotionaler Zustand, der eine Überempfindlichkeit gegen bestimmte Reize und eine daraus folgende Hyperreaktion mit sich bringt. Diejenigen, die nervös sind, können gesehen und oft gehört werden!

Für einen Moment aufzuhalten und sich Zeit zu widmen und sich selbst zu regenerieren, ist der erste Schritt zur Versöhnung mit der Welt und ihren Rhythmen. In dieser Passionsblume kann sie eine hilfreiche Hilfe in allen ihren Formen sein.

Die Eigenschaften der Passionsblume

Für die Nerven am Hautrand kann eine Blume helfen! Um das pflanzliche Heilmittel zu erhalten, werden die oberirdischen Pflanzenteile verwendet, also Blumen, Blätter, Früchte.

Alle Prinzipien der inkarnierten Passionsblume nehmen an ihrer sedativen Wirkung teil : Flavonoide wie Vitexin, Isovitexin und Hyperosid, reduzierte Mengen an Indolalkaloiden wie Passiflorin und Armina, Maltol und Isomaltol wirken auf das Zentralnervensystem und aktivieren ihre beruhigende Wirkung ziemlich schnell, weil sie von Benzodiazepin-Rezeptoren abgefangen werden.

Zustände episodischer Nervosität, die ersten Anzeichen von Angstzuständen und Schlaflosigkeit können dank der Verwendung dieses Mittels in verschiedenen Formen normalisiert werden.

Wie wächst die Passionsblume?

Passionsblume: wie man es nimmt

Passiflora kann als Infusion genommen werden und wirkt krampflösend und beruhigend. Für Dosen ist es immer gut, einen vertrauenswürdigen Kräuterkundler zu konsultieren, aber sicher sind zwei oder drei Tassen pro Tag zwischen den Hauptmahlzeiten, von denen eine vor dem Schlafengehen eine gute Lösung ist, um Unruhezustände und Angstzustände zu unterdrücken, den Magen zu erwärmen und zu beruhigen mögliche psychosomatische Manifestationen auf der Magenebene und führen zu einem ruhigen Schlaf.

Für diejenigen, die keine Zeit und keine Möglichkeit haben, einen Passionsblumenkräutertee zuzubereiten, gibt es eine titrierte und standardisierte Phytotherapie, die sehr effektiv in Form von Muttertinktur oder spagyrischer Mazeration ist : Tropfen, die in einem Glas Wasser verdünnt und 2 bis 3 Mal täglich eingenommen werden .

Beziehen Sie sich für die korrekte Dosierung immer auf die Angaben des Pflanzenarztes.

Finden Sie auch heraus, was die Nebenwirkungen von Passionsblume sind

Die Passionsblume und ihre Signatur

Die Passionsblume stammt ursprünglich aus Südamerika und wurde 1610 von einem Augustiner, Emmanuel de Villegas, nach Europa gebracht. Durch die Schönheit der Blume und ihres Exterieurs geschlagen, las sie laut der Lehre der Signaturen, die damals in den Herbarien von Rom verbreitet war Klöster, eine Symbolik, die mit der Passion Christi verbunden ist : Die Filamentkrone des Eierstocks steht für die Dornenkrone, die 5 Staubblätter geben die 5 Wunden Jesu an, die 3 Stigmen die 3 Nägel, die 5 Blütenblätter und die 5 Kelchblätter Apostel blieben treu.

Es ist daher "markiert" , das Herz zu heilen, die Ungleichgewichte, die durch veränderte emotionale Zustände entstehen. Vergessen wir nicht, dass die Passionsblume über die Blume hinaus eine Kletterpflanze ist. Daher neigt sie dazu, sich auszudehnen, ihre Filamente zu wachsen und zu vermehren, dünn, gewellt und stark wie das Nervensystem. Diese sehr interessante Lesart der Pflanze findet wissenschaftliche Entsprechung über die Auswirkungen, die die aktiven Komponenten der Passionsblume auf das Zentralnervensystem ausüben.

Entdecken Sie auch die Eigenschaften und Verwendungen der Passionsfrucht

Vorherige Artikel

Halsschmerzen in der Schwangerschaft, welche Mittel?

Halsschmerzen in der Schwangerschaft, welche Mittel?

Halsschmerzen können verschiedene Ursachen haben . Eine vorübergehende Halsentzündung unterscheidet sich von einer Halsentzündung, an der wir uns seit Tagen hinziehen, und wird von anderen mehr oder weniger schwerwiegenden Symptomen begleitet, wie fetter Husten, hohes Fieber, Otitis usw. Es versteht sich von selbst, dass eine schwere Halsentzündung, die von anderen Symptomen begleitet wird, Sie auffordern muss, einen Arzt aufzusuchen, der zum Beispiel feststellen muss, ob ein Antibiotikum erforderlich ist. Es ...

Nächster Artikel

Kochen mit Blumen

Kochen mit Blumen

China, Japan, Indien, Korea . Aber auch Italien und der Westen werden unsere ältesten Traditionen herausfischen. Die Blumen sind nicht nur schön anzusehen, bunt und duftend, sondern sie können auch gegessen werden und sind sehr gut. Perlen der vegetarischen Küche, ideal für erste, zweite Beilagen, sogar für Liköre, Marmeladen, Gelees und Desserts: Das Kochen mit Blumen ist einfacher als Sie vielleicht denken, und Sie können Gerichte und Rezepte für jeden Geschmack und jeden Geschmack zubereiten und würzen, um Freunde zu begeistern und neue Aromen auf den Tisch zu bringen, die alle erlebbar sind...