Pyramiden in Bosnien?



Fedora hat den Kopf wie ein echter Indiana Jones im Kopf. Dr. Osmanagich versteht es, das Thema der Pyramiden, besonders der bosnischen, mit starkem Enthusiasmus, Selbstbewusstsein und mit dem harten Bellen derer, die sich einem starken wissenschaftlichen Obskurantismus stellen mussten, zu bewältigen Jahre nicht nur ein sui generis archäologe, sondern auch ein lehrer, der sich mit seinen sachen auskennt

Herr Dr. Osmanagich, erzählen Sie uns kurz von Ihren Erfahrungen mit den bosnischen Pyramiden.

Im April 2005 besuchte ich die Stadt Visoko in Sarajevo, der Hauptstadt von Bosnien-Herzegowina. Meine Aufmerksamkeit wurde durch zwei regelmäßig geformte Hügel erweckt, die ich später die bosnischen Pyramiden von Sonne und Mond nennen würde .

Seit Jahrtausenden betrachten die Einheimischen diese Hügel aufgrund der Vegetationsbedeckung als Naturereignisse. Ich bemerkte jedoch die dreieckigen Gesichter und die Orientierung, die mir eine intelligente Hand hinter dieses Phänomen gaben. Ich habe schon seit Jahrzehnten die Welt der Pyramiden erforscht und wusste, dass die chinesischen, mexikanischen oder guatemaltekischen Pyramiden dieselbe Vegetationsbedeckung hatten.

2005 begannen die Arbeiten mit Geologen und Baufirmen, um geomorphe Analysen und Kernbohrungen durchzuführen. Im Oktober desselben Jahres gab ich auf einer Konferenz bekannt, dass die erste europäische Pyramide gefunden wurde .

Die gemeinnützige Stiftung des Archäologischen Parks der bosnischen Sonnenpyramide wurde bald gegründet. Mehr als 360.000 Arbeitsstunden wurden für Ausgrabungen und Datierungen für einen Zeitraum von elf Jahren aufgewendet, so dass das bosnische Pyramidental aus fünf Pyramidenstrukturen, einem Hügelkomplex und einem unterirdischen Labyrinth besteht .

Die Qualität dieser Pyramiden ist hervorragend: Die Sonnenpyramide ist die größte der Welt, sie hat die genaueste Ausrichtung zum himmlischen Norden der Welt, sie ist vollständig von Blöcken aus rechteckigem künstlichem Zement von hervorragender Qualität bis zu modernem Zement bedeckt. Schließlich bildet es zusammen mit den anderen Pyramiden Figuren heiliger Geometrie .

Welches sind Ihrer Erfahrung nach die Parameter, um eine echte Pyramide von einer felsähnlichen Formation zu unterscheiden?

Es wurde eine Reihe wissenschaftlicher Tests zur Erkennung einer Pyramide eingeführt : Eine genaue Geometrie einer vierseitigen Pyramide muss vorhanden sein, künstliche Baustoffe müssen vorhanden sein (bei bosnischen Pyramiden handelt es sich um einen Geopolymerzement), a genaue Ausrichtung in Richtung Himmelsnord, innere Durchgänge und unterirdische Tunnel, nahe oder unterirdische Bäche, Elemente heiliger Geometrie, astronomische Berichte, Positionierung auf einer oder mehreren Vulkanlinien (26 bei unseren Pyramiden), energetische Phänomene ( starke elektromagnetische Felder oder Phänomene des natürlichen Magnetismus).

Wenn all diese Kriterien erfüllt sind, befinden wir uns vor einer echten Pyramide, die als Verstärker normaler natürlicher Energien wirkt.

Ich weiß, dass sich die sogenannte offizielle Wissenschaft, verschiedene akademische und juristische Institutionen gegen ihre Hypothesen gestellt haben ... wie endete das?

Wir haben unser Projekt im Jahr 2006 begonnen. Fast alle bosnischen Einrichtungen waren dagegen. Obwohl sie die archäologische Stätte nie betreten, baten sie die Regierung, die Ausgrabungen einzustellen. Als die bosnische Regierung dies ablehnte, forderten sie die European Archaeological Association und führende französische, deutsche, britische, amerikanische und ägyptische Archäologen auf, das Projekt einzustellen. Sie waren nicht erfolgreich, wir graben noch immer, untersuchen, datieren, öffnen unser Museum und empfangen eine große Anzahl von Freiwilligen, Besuchern, Medien. Als Beweis dafür, dass Sie, wenn Ihr Zweck edel ist und Sie sich an die Steinmethoden halten, alle Hindernisse überwinden können .

Was sind Ihrer Meinung nach die Gründe, warum die akademische Orthodoxie diese Entdeckung ablehnt? Gibt es andere Fälle, die der Welt ähnlich sind oder in der Vergangenheit waren?

Konventionelle und dogmatische Wissenschaftler leben in Angst vor neuen, progressiven Ideen. Die Welt verändert sich, Diplome sind nichts wert und die Bildungsmethoden müssen überprüft werden.

Sie verstehen nicht, dass Wissenschaft existiert, um neues Wissen zu vermitteln und keine Tradition aufrecht zu erhalten. Dies ist überall auf der Welt der Fall, da einige Maya-Entdeckungen verschleiert wurden, um den Beginn der Zivilisation nicht wiederaufnehmen zu müssen, oder mit den Yonaguni-Monumenten auf dem 12.000 Jahre alten Pazifik und anderen Fällen im Libanon oder in der Osttürkei: Diese Entdeckungen würden unsere ändern Perspektive auf die Vergangenheit, oder vielmehr, dass wir nicht die Besten sind, die intelligentesten oder die am weitesten entwickelten.

Was sagen unabhängige Forscher zu den Pyramiden in Bosnien? Ich weiß über Materialtests, chemische und physikalische Tests Bescheid: Was können Sie uns sagen?

Vier unabhängige Teams aus kroatischen, serbischen, italienischen und finnischen Experten haben bestätigt, dass besonders starke elektromagnetische Felder durch das Zentrum der Sonnenpyramide treten .

Dieser aufsteigende Energiestrahl wurde zusammen mit einigen akuten Ultraschallphänomenen gemessen. Sie sind keine natürlichen Phänomene, dahinter steht eine Art Technik .

Andere natürliche Pyramiden auf der ganzen Welt haben diese Phänomene nicht, diese Anomalien, nur die künstlichen. Unsere russischen Kollegen haben die Stärke des Signals gemessen, das sowohl in den ägyptischen als auch in den bosnischen Pyramiden vorhanden ist, mit dem Ergebnis, dass in dieser die Spitzenenergie um das 50-fache höher ist als an der Basis: Dieses konstante Phänomen verdeutlicht die Rolle des natürlichen Energieverstärkers der Pyramiden.

Der serbische Elektroingenieur Goran Samoukovic entdeckte 2013 die Frequenz von 7, 83 Hz ( Schuman-Resonanz ) über der gesamten Pyramide; Diese Resonanz ist als sehr vorteilhaft für die Menschen bekannt, und diejenigen, die diese Pyramiden bauten, waren sich all dessen bewusst. Daher kann dieses Projekt nicht nur unsere Vorstellung von der Vergangenheit, sondern auch die Zukunft verändern. Die Pyramiden sind keine Königsgräber, Ritualorte oder Opfer von Menschen: Sie sind Orte der Energiekonzentration.

Entdecken Sie die 10 natürlichen Orte, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben besuchen sollten

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...