Vegetarier und Haarpflege



Ich bin Gemüse: und die Haare?

Eines der größten Dilemmas für diejenigen, die sich für eine vegetarische Ernährung entscheiden, ist die Veränderung des Körpers, nicht nur von innen, sondern auch von außen: Was passiert mit meinem Gewicht, meiner Haut und meinen Haaren? Vegetarische Ernährung bedeutet nicht nur Fleisch und Fisch zu essen. Wenn Sie dem Pfad des Vegetarismus folgen, müssen Sie all die kleinen alltäglichen Tricks anwenden, die eine korrekte Aufnahme und Aufnahme der Nährstoffe ermöglichen. Dieser Faktor ist sehr wichtig, da bestimmte Mängel zu mehr oder weniger großen Ungleichgewichten im Körper führen können. Das Schlagwort ist zu variieren !

Haare, einschließlich Vitamine, Proteine ​​und Omega-3

Haut, Haare und Nägel können daher betroffen sein. Deshalb ist es wichtig, täglich eine vegetarische Diät einzunehmen, um ihr Wohlbefinden unter Kontrolle zu halten. Vor allem Proteine, Vitamine und Mineralien sind essentiell. Zu den wichtigsten Vitaminen für Haare gehört Biotin oder Vitamin H. Vitamin H lässt gesundes Haar wachsen, verhindert Haarausfall und Vergrauung. Es ist ein Vitamin, das aus der Nahrung gewonnen werden kann, aber auch im Darm synthetisiert wird. Vitamin H kommt in Bierhefe, in Gemüse und Gemüse, in Schokolade, in Milch und Käse, in Eiern, in Vollkornmehl, Äpfeln, Orangen und Reis vor.

Vitamine der Gruppe B sind sehr wichtig: Um gesundes und starkes Haar zu haben, ist es eine gute Idee, Frühstücksflocken aufzufüllen und den Joghurt mit Weizenkeimen anzureichern. Karotten sind reich an Vitamin A, ideal für die Gesunderhaltung der Kopfhaut sowie Löwenzahn, Knoblauch, Spirulina und Gelée Royale oder Pollen . Viele dunkelgrüne Gemüse wie Spinat, Rüben und Broccoli sind reich an Vitamin A und C, die für die Produktion und Regulierung von Sebum notwendig sind, einer essentiellen Substanz für gutes Haarwachstum.

Sogar Proteine, Zink und Eisen müssen ständig in die vegetarische Ernährung einbezogen werden. Deshalb ist es sehr wichtig, Nahrungsmittel wie Hirse, Frischkäse, Milch, Trockenobstjoghurt (Nüsse, Cashewnüsse, Mandeln, Pekannüsse) für die Gesundheit von Haut und Haar zu sich zu nehmen. Bohnen und Vollkornprodukte . Insbesondere sind die Bohnen nicht nur voll von Proteinen, die das Haarwachstum fördern, sondern auch reich an Eisen, Zink und Biotin, die absolut notwendig sind.

Sie können mehr über natürliche Heilmittel für trockenes Haar erfahren

Kalzium ist gleichermaßen nützlich für den Prozess der Haut- und Haarbildung. Aus diesem Grund müssen Sie bei der Aufnahme und Aufnahme sorgfältig aufpassen. Milch und Milchprodukte sind sicherlich indizierte Nahrungsmittel, aber sie sind nicht die einzigen. Es darf nicht vergessen werden, dass selbst Ölsaaten, Mandeln und Haselnüsse reich an Kalzium sind. Viele Gemüse enthalten beträchtliche Mengen wie Trockengemüse, Trockenfrüchte, insbesondere Feigen und Datteln, und Tofu . Unter den Gemüsesorten sollten Sie niemals Salat, grüne Bohnen, Rüben und Kohl verpassen. Der Konsum von Algen (Hijiki und Kombu) und Sojamilch kann eine gute Angewohnheit sein.

Neben anderen essentiellen Nahrungsmitteln für gesundes und starkes Haar finden wir Leinsamen, Walnüsse, Soja, Kürbis und Sesam, reich an Omega-3-Fettsäuren und Phytoöstrogenen, den sogenannten Lignanen. Vergessen wir nicht die Eier, eine Proteinquelle, Biotin und Vitamin B-12, die für die Erhaltung gesunder Haare wichtig sind.

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...