Die waldschonenden Schriftsteller



"Krieg gegen Menschen" von Wu Ming 2 war das erste in Italien auf 100% Recyclingfasern gedruckte Buch, das ohne Chlor gebleicht wurde . Der Autor hat sogar die Veröffentlichung des Romans für zwei Monate gesperrt und verschoben, um dieses Ergebnis zu erzielen.

Dann kamen andere Bücher, darunter "Fa un po 'male" von Niccolò Ammaniti und "Giro di Vento" von Andrea De Carlo.

Die Wächter der Wälder

Die " Wächter der Wälder " wachsen als Schriftsteller und Redakteure: Es sind die Leser, die danach fragen! Nun ist die Gruppe, die zu den waldfreundlichen Schriftstellern gehört, eine konsolidierte Realität, in der immer neue Schreibgeräte und Verlage mit Blick auf eine grüne Revolution nicht nur inhaltlich, sondern auch im Container begrüßt werden.

"Schriftsteller für die Wälder" heißt die erste Gruppe italienischer Schriftsteller, die sich verpflichtet hat, ihre Verleger aufzufordern, Bücher auf Recyclingpapier zu drucken, ohne dass Primärwälder zerstört werden.

Zwischen Rechtschreibung und Gemüsegarten: Schriftsteller für die Natur

Hat Italien grüne Leser?

Ein paar Monate nach dem Start der Umfrage zu Recyclingpapier gibt Greenpeace die Ergebnisse der Umfrage in der Besprechung "Die beliebtesten Bücher? Die aus Recyclingpapier" bekannt.

Die Umfrage wurde im Internet veröffentlicht und von Freiwilligen von Greenpeace an die Anwesenden der Turiner Buchmesse 2013 verteilt. Die Umfrage sammelte die Meinungen italienischer Leser in fünf Fragen zu Recyclingpapier . Mehr als 21.000 Menschen haben geantwortet, darunter 1.413 Besucher der Show. Die Ergebnisse sprechen für sich: Entgegen den Behauptungen italienischer Verlage mögen Leser Recyclingpapier mehr .

Recyclingpapier gefällt nicht nur, sondern blutige Wälder nicht. Der Zellulosemarkt ist in der Tat einer der wichtigsten Motoren für die Zerstörung von Primärwäldern. Die wichtigsten Exportländer sind Kanada, Russland, die skandinavischen Länder und Indonesien . Die italienische Industrie importiert mit Greenpeace-Daten durchschnittlich 25.500 Tonnen Zellulose pro Jahr. Trotz der neuen Technologien und des geringen Papierverbrauchs, der folgen sollte, wird geschätzt, dass die weltweite Papierproduktion gewachsen ist und damit wachsen wird 77% zwischen 1997 und 2020.

Um Zellulose herzustellen, gehen wir mit der schnellsten und wirtschaftlichsten Methode vor: Die säkularen Wälder sind das Objekt des Satinsports, das darin besteht, alle Bäume in großen Waldgebieten wahllos zu fällen.

Wenn Regierungen, Industrie und Verbraucher nicht handeln, schätzen Umweltschützer, dass in den nächsten dreißig Jahren alle Primärwälder der Welt verloren gehen werden.

In nur fünf Jahren riskieren wir den Verlust von Sumatra und Java, dem größten und am meisten konservierten tropischen Urwald nach Brasilien.

Um sicherzustellen, dass das Papier wirklich "waldfreundlich" ist, wurde eine unabhängige Marke, Fsc (Forest Stewardship Council), geschaffen, die Umweltverträglichkeit sowie die Achtung der Arbeitnehmerrechte bestätigt.

Wer sind die grünen Schriftsteller?

JK Rowling, Isabel Allende, Ian Rankin, Gunter Grass, Andrea De Carlo, Marlene Streeruwitz und Niccolò Ammaniti sind nur einige der international renommierten Autoren, die mit Greenpeace zusammenarbeiten und ihre Stifte zum Schutz der Umwelt anweisen. Zu ihnen kamen Fulvio Abbate, Edoardo Albinati, Stefano Benni, Sandrone Dazieri, Giancarlo De Cataldo, Luciano De Crescenzo, Erri De Luca, Maria Ida Gaeta, Kuki Gallmann, Carlo Grande, Rosetta Loi, Maurizio Maggiani, Dacia Maraini und Aldo Neun, Lorenzo Pavolini, Sandra Petrignani, Cinzia Picchioni, Fernanda Pivano, Elisabetta Rasy, Enrico Rammert, Lidia Ravera, Ugo Riccarelli, Francesca Sanvitale, Gabriella Sica, Enzo Siciliano, Sandro Veronesi und immer neue. Autoren, im Alltag engagierte Menschen, Aktivisten, Künstler und Experimentatoren fordern Gericht .

Kuriosität: Es gibt auch eine Liste von Verlegern, einschließlich einer "schwarzen Liste" von Verlegern, die die Zusage nicht abonniert haben.

Wann ist Weltwaldtag

Vorherige Artikel

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Was ist der Uretero? Erigeron Canadensis ist sein botanischer Name und gehört zur Familie der Composite oder Asteraceae; Es ist ein Unkraut mit einem "behaarten" Stiel, der bis zu anderthalb Meter oder zwei Meter hoch werden kann. Wie der Name schon sagt, ist die Pflanze in Nordamerika beheimatet und wurde anschließend nach Europa importiert, einschließlich Italien, wo sie bis zu 1000 Meter Höhe wächst . Die...

Nächster Artikel

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Akne ist eine Dermatose, die durch die Entzündung der Haarfollikel und der Talgdrüsen der Haut verursacht wird: Insgesamt hat unser Körper etwa fünfzehn Talgdrüsen, die sich an der Basis der Haare befinden und Talg produzieren. Letzteres kann jedoch, wenn es im Übermaß produziert wird, die Poren verstopfen und den Entzündungsprozess auslösen, der zu Akne führt. Am Anfan...