Jasmin für Kräutertee: Nutzen und Nutzen



Wunderschöne Zierpflanze, hoch geschätzter Duft, die Vorteile von Jasmin für den Innengebrauch werden oft missverstanden.

Insbesondere die Jasminblüte, speziell aus der offiziellen Sorte Jasminum Officinale, die auch als gewöhnlicher Jasmin bezeichnet wird, eignet sich perfekt, allein oder in Kombination mit anderen Zutaten, um duftende Kräutertees herzustellen.

Der Aufguss oder Kräutertee mit Jasmin hat vor allem entspannende und krampflösende Eigenschaften, die dem Nervensystem zugute kommen; Zweitens hat es eine antioxidative Wirkung.

Die Blumen wurden schon in der Antike verwendet, um die Kopfschmerzen zu lindern und bei starken Menstruationsbeschwerden Abhilfe zu schaffen. Die beruhigenden Eigenschaften lindern auch Stress und Schlaflosigkeit und fördern den Schlaf.

Jasmin in Kräutertees: Nutzen und Nutzen

Die Kräutertee- oder Jasmininfusion wird zubereitet, indem Sie die weißen und duftenden Blüten am Ende des Sommers sammeln oder sie in den am besten ausgestatteten Kräuterfachgeschäften getrocknet kaufen. Im ersten Fall werden sie gewaschen und sanft gespült.

Heute gibt es auch auf dem Markt zubereitete Sachets oder Schoten auf Basis von Jasminblüten.

Jasmin-Kräutertee kann als entspannender und beruhigender Abend verwendet werden, um sanft und gut den Schlaf zu begleiten. Auf Wunsch können jedoch bis zu drei lauwarme Tassen pro Tag konsumiert werden. So wird es vorbereitet.

Jasmin-Infusion

Zutaten :

> ein paar kleine Bohnen aus frischen oder getrockneten Jasminblütenblättern

> eine Tasse Wasser

Zubereitung : Erhitzen Sie das Wasser in einem Topf, ohne es zu kochen, indem Sie die Hitze abstellen, wenn sich die ersten kleinen Blasen bilden.

Fügen Sie dann ein paar Teelöffel frische oder getrocknete Jasminblüten hinzu und lassen Sie die Abdeckung 4 bis 5 Minuten ziehen. Die Mischung wird dann filtriert und nach Geschmack mit wenig Honig oder Zitrone verkostet.

Kombinationen : Eine der interessantesten Kombinationen ist Jasmin kombiniert mit weißen Trauben und Passionsblumen, Zitronenmelisse und Lindenextrakten : ein entspannender Kräutertee mit einem einzigartigen und unverwechselbaren Aroma, delikat und fruchtig zugleich.

Kontraindikationen : Es wird nicht empfohlen, den Kräutertee während der Schwangerschaft mit Jasmin einzunehmen, da die Gefahr besteht, dass die Kontraktionen zunehmen. In jedem Fall ist es immer gut, die Meinung eines Experten direkt zu hören.

Neugier : Eine Legende besagt, dass die Jasminblüten auf die Erde gefallene Sterne sind, die nachts ihren Geruch abgeben und an Venus und den Mond gebunden sind. Die Araber betrachteten ihn als König der Blumen und sind bis heute ein Symbol für Weiblichkeit par excellence.

Vorherige Artikel

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Was ist der Uretero? Erigeron Canadensis ist sein botanischer Name und gehört zur Familie der Composite oder Asteraceae; Es ist ein Unkraut mit einem "behaarten" Stiel, der bis zu anderthalb Meter oder zwei Meter hoch werden kann. Wie der Name schon sagt, ist die Pflanze in Nordamerika beheimatet und wurde anschließend nach Europa importiert, einschließlich Italien, wo sie bis zu 1000 Meter Höhe wächst . Die...

Nächster Artikel

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Akne ist eine Dermatose, die durch die Entzündung der Haarfollikel und der Talgdrüsen der Haut verursacht wird: Insgesamt hat unser Körper etwa fünfzehn Talgdrüsen, die sich an der Basis der Haare befinden und Talg produzieren. Letzteres kann jedoch, wenn es im Übermaß produziert wird, die Poren verstopfen und den Entzündungsprozess auslösen, der zu Akne führt. Am Anfan...