Wie man schwarze Karotten benutzt?



Inzwischen könnten wir schwarze Karotten nicht mehr als exotisches Gemüse betrachten, sondern es wird immer einfacher, sie häufig in Märkten und Supermärkten zu finden .

Die schwarzen Karotten haben mit den violetten einen großen Unterschied zu den gewöhnlichen Orangenkarotten: eine geringere Menge an Vitaminen der Gruppe A (vor allem das Carotin) und eine große Menge ausgezeichneter Antioxidantien aus der Anthocyanin-Gruppe, Mitgliedern der Flavonoid-Familie und der Ursache intensiver Pigmentierung.

Die Pigmente, die tatsächlich die Farbe der Karotte ergeben, sind das Ergebnis einer alten und sorgfältigen Auswahl aufgrund eines bloßen ästhetischen Geschmacks . Zuvor wurden in der Natur Karotten in verschiedenen Farben mit einem Spektrum von weiß über schwarz bis gelb gefunden.

Wenn es uns gelingt, die visuelle Wirkung mit diesem "neuen" Gemüse zu überwinden, werden wir feststellen, dass sogar der Geschmack etwas anders ist. In der Tat ändern sich die organoleptischen Eigenschaften mit der Änderung der Chemie erheblich.

Einige merkwürdige Züge: Der erste ist der leichte Nachgeschmack, der an andere Wurzeln erinnert, wie zum Beispiel Rote Beete; die zweite ist die Süße, die etwas niedriger ist als die der orangefarbenen Karotten, die ihren kommerziellen Erfolg der Menge der darin enthaltenen Zucker verdankt, die sich am Gaumen in Süße niederschlägt.

Drittes Merkmal, wenn Sie paradoxerweise wollen, das Fehlen einer seltsamen Form des bitteren Nachgeschmacks, der manchmal in orangefarbenen Möhren zu finden ist, besonders wenn sie in einigen Rezepten zubereitet wird.

Verwendung von schwarzen Möhren in der Küche

Wie verwenden wir unsere schwarzen Karotten angesichts dieser Eigenschaften? Die Kombination von Zuckern und Anthocyanen mit starker antioxidativer Wirkung macht schwarze Karotten ideal für die Zubereitung eines der besten fermentierten Getränke (Kanji) indischen Ursprungs, ideal für die Unterstützung der Darmflora und für die Auffüllung von Mineralsalzen und Vitaminen.

Zum Thema Getränke muss gesagt werden, dass der Smoothie und der Saft von schwarzen Karotten zwei der besten Getränke sind, die aus Gemüse gezogen werden können.

Ideal ist die Verwendung einer Zentrifuge oder eines Extraktors zum Extrahieren des Safts. Wenn Sie nur einen Mixer zur Verfügung haben, müssen Sie eine Flüssigkeit hinzufügen: Hervorragend sind Zitronensaft oder Orangensaft, die das Endprodukt länger halten lassen lang Eine gute Kombination ist auch die schwarze Karotte mit Kokosmilch.

Weniger häufig verwendet

Die schwarze Karotte kann die orange Karotte in allen Bereichen ersetzen. Sie eignet sich gut für Salate, sie eignet sich sehr gut für Julienne, die zusammen mit Erbsen oder anderen Hülsenfrüchten gekocht, in sehr dünne Scheiben geschnitten und einige Sekunden in kochendes Öl getaucht wird Um Ihre Koteletts zu lecken, probieren Sie es mit einem Spritzer Olivenöl und einem leichten Sprudel Himalayasalz für alle, die Sport treiben!

Hier einige Ideen, die etwas innovativer sind:

> Gebackene schwarze Karotten mit Balsamico-Essig: Fügen Sie neben den klassischen Bratkartoffeln 3 oder 4 schwarze Karotten hinzu, geschält und gewürfelt. Wenn Sie fertig sind, decken Sie mit einem guten Balsamico-Essig ab, um eine abschließende Kombination zu erhalten.

> Schwarze Karotten- und Kaktusfeigen-Joghurt: Hier ist ein Rezept für das Frühstück am Morgen oder für diejenigen, die sich nach Antibiotika erholen müssen: weißer Joghurt, schwarze Karotten mit Julienne-Schnitt, in kleine Stücke geschnittene Kaktusfeigen. Süß, frisch, angenehm.

> Schwarze Karotten gedünstet: In eine Antihaftpfanne geben wir Olivenöl mit 3 oder 4 gehackten Knoblauchzehen. Sobald alles anfängt zu braten, können wir 6 schwarze Karotten hinzufügen, die für den langen, fein gehackten Ingwer, Salbei, einen Löffel Honig und nach ein paar Minuten des Kochens geschnitten werden, während wir die Zutaten ohne Unterbrechung wenden, ein Glas Wasser und Salz . Bedecken und kochen, gelegentlich umrühren.

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...