3 thailändische vegane Rezepte



Ein frischer Salat, zu dem wir die Garnelen genommen haben, ein zarter fruchtiger Reis, ein beliebtes Straßengericht, das anstelle von Fleisch und Ei mit Tofu serviert wird.

Bringen Sie eines Abends Thailand zum Abendessen mit dem Wunsch nach Ethnizität und einem Hauch von Originalität, um auch die veganen Gäste willkommen zu heißen und zu ehren.

Som Tam Thai, wiederaufgesehen Papaya-Salat

Zutaten für 4 Personen :

> 300 g Papaya (das Originalrezept sieht die Verwendung von unreifer Papaya vor, immer noch grün, kann aber auch mit einer normalen Papaya durchgeführt werden),

> 50 g grüne Bohnen,

> 5 Kirschtomaten,

> eine Möhre

> 2 Esslöffel Erdnüsse,

> der Saft einer Limette,

> ein würziger grüner pfeffer,

> ein Esslöffel Vollrohrzucker,

> ein paar Blätter thailändisches Basilikum (oder normal, wenn Sie es nicht finden können),

> eine halbe Knoblauchzehe,

> 5/6 Spargelspitzen,

> halber Brokkoli,

> halber Weißkohl,

> Eisbergsalat,

> Olivenöl extra vergine.

Zubereitung : Erdnüsse, Chili, Knoblauch und einen Esslöffel Öl miteinander vermischen, um eine grobe Creme zu erhalten; fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

Rösten Sie die Bohnen, den Spargel, den Brokkoli in der Pfanne; Alles abkühlen lassen, in dünne Streifen schneiden, in eine große Schüssel geben und die Sahne hinzufügen.

Den Kohl, die Karotte, den Salat, das Basilikum und die Papaya in dünne Streifen schneiden und zum Gemüse geben. Kombinieren Sie die Emulsion aus Limettensaft, Zucker und drei Esslöffeln nativem Olivenöl. Alles mischen und servieren.

Khao Spad Sapparod, Ananas gebratener Reis

Zutaten für 4 Personen :

> 300 g Jasminreis,

> 2 Ananas,

> ein paar Zwiebeln,

> frischer Ingwer

> eine Knoblauchzehe,

> eine Prise Vollrohrzucker,

> Samenöl,

> frischer Koriander,

> würziger grüner pfeffer.

Zubereitung : Die Ananas in zwei Teile teilen und das Innere entleeren, in Würfel schneiden.

Kochen Sie den Reis in leicht gesalzenem Wasser; Erhitzen Sie das Öl im Wok, fügen Sie den gehackten Knoblauch und ein kleines Stück frischen Ingwer hinzu, die Zwiebel und die Chilischote sehr fein geschnitten. Im Wok anbraten, die Ananas und den gut abgetropften Reis hinzufügen.

Nochmals ca. 3 Minuten kochen lassen, Reis im Ananas-Wrapper servieren, bestreut mit fein gehacktem frischem Koriander.

Pad Si-Yu, gebratene Reisnudeln

Zutaten :

> eine Packung Sen Yai (große Reisnudeln),

> ein paar Esslöffel Samenöl,

> eine Knoblauchzehe,

> 100 g natürlicher Tofu,

> ein kleiner Brokkoli,

> ein paar Esslöffel Sojasauce,

> ein Teelöffel Zucker,

> weißes Pfefferpulver oder frischer Pfeffer.

Zubereitung : Kochen Sie die Spaghetti wie in der Packung angegeben. In einem großen Wok oder einer Pfanne den gehackten Knoblauch anbraten, den Tofu hinzufügen, den Brokkoli in kleine Stücke schneiden und schließlich die Spaghetti anbraten, gut anbraten, gegebenenfalls Sojasauce und warmes Wasser hinzufügen.

Fügen Sie nun den weißen Pfeffer oder frische Chili und Zucker hinzu. Heiß servieren.

Reisen Sie durch ethnische und vegane Aromen

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...