Hausgemachtes Deo



Deodorant ist ein wichtiges Produkt für die tägliche Hygiene. Täglich angewendet, beugt sie der Bildung von unangenehmen Gerüchen vor, spendet Feuchtigkeit und pflegt die Haut.

Aber sind wir wirklich sicher, dass die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Deodorants zu 100% aus natürlichen und gesunden Kosmetika bestehen? Um wirklich sicher zu sein, was Sie auf Ihre Haut auftragen, finden Sie hier einige Rezepte und grüne Tipps .

Wie in einem Spiel werden Sie sich selbst zu Ihrem Lieblings-Deodorant, Gel, Pasta oder Spray machen. Verwenden Sie dabei die Essenzen, die Sie mögen, experimentieren Sie und bevorzugen Sie den pH-Wert Ihrer Haut.

Sprühen Sie, Pasta oder Gel zu jedem für sich!

Natürliches gel deodorant:

Zutaten :

> 100 g Wasser

> 0, 5 g Xanthan (oder Gummi arabicum oder Guar),

> ein paar Tropfen ätherisches Öl oder einen natürlichen Duft

> 10 g Bicarbonat.

Zubereitung : Wasser in einem Topf erwärmen, Backpulver und Gummi gießen und kräftig rühren. Fügen Sie Ihre bevorzugten ätherischen Öle hinzu. In einen speziellen Applikator überführen. S erwärmen Sie das Wasser in einem Topf, gießen Sie das Backpulver und den Gummi ein und rühren Sie kräftig um. Fügen Sie Ihre bevorzugten ätherischen Öle hinzu. In einen speziellen Applikator überführen.

Natürliches Sprühdeodorant

Es gibt auch eine vereinfachte Version, um ein natürliches Sprühdeodorant herzustellen. Einfach 2 Esslöffel Natron in ein Glas Wasser geben, 24 Stunden ruhen lassen, abseihen und zwei Tropfen Zitronensaft hinzufügen.

Eine andere Version plant, das Backpulver, wie es zusammen mit den Nelken ist, einige Tage in einem luftdichten Glas zu lassen. Nach etwa drei Tagen in ein Glas Wasser geben, umrühren und einige Stunden ruhen lassen.

Geben Sie die Flüssigkeit in ein Sprayglas und fügen Sie fünf Tropfen Jojobaöl hinzu, das chemisch dem menschlichen Sebum ähnelt, absorbiert wird und eine feuchtigkeitsspendende und fungizide Wirkung hat. Gewürze können nach Geschmack ersetzt und getestet werden.

Pulverdeodorant

Wenn Sie stattdessen das natürliche Deo- Pulver in einer noch schnelleren Version wünschen, sind hier die Zutaten:

> Natriumbicarbonat und Reis- oder Maisstärke zu gleichen Teilen

> ein paar Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl.

Zubereitung : Mischen Sie die beiden Pulver, fügen Sie die ätherischen Öle hinzu und drücken Sie. Lassen Sie in einem Glas und verwenden Sie einen Schwamm unter den Achselhöhlen.

Paste Deodorant

Hier sind die Zutaten :

> 3 Esslöffel Sheabutter,

> 3 Esslöffel Backpulver,

> 2 Esslöffel Maisstärke

> 2 Esslöffel Kakaobutter,

> Vitamin E-Öl,

> ätherisches Öl Ihrer Wahl.

Zubereitung : Alle Zutaten außer ätherischen Ölen und Vitamin E in einen Topf geben, bei schwacher Hitze erhitzen und mit einem Holzlöffel umrühren. Wenn sich eine homogene Paste gebildet hat, schalten Sie alles ab und gießen Sie alles in eine Schüssel.

Fügen Sie das Vitamin E-Öl und das ausgewählte ätherische Öl (z. B. Rose, Sandelholz, Lavendel ) hinzu. Schließen Sie den Behälter und stellen Sie ihn etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Das Ergebnis muss eine formbare und leicht körnige Paste sein, die in kleinen Dosen unter den Achselhöhlen ausgebreitet werden muss, auch für eine Naturkosmetik!

Deodorant mit Alaunstein herstellen

Vorherige Artikel

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Die Entdeckung der Neuen Welt , die 1492 begann, ist für Neugierige, die die Geschmäcker, Geschmacksrichtungen und Eigenschaften von wirklich exotischen Lebensmitteln erforschen wollen , oder von Lebensmitteln, die wir auf den Bänken unserer Märkte nicht finden werden, nie zu Ende gegangen Wir werden uns persönlich umsehen müssen, um Reisen und Urlaub nach unseren Leidenschaften zu planen und zu planen. Gena...

Nächster Artikel

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Eine gesunde Angewohnheit ist, den Tag mit einem schönen Glas warmem Wasser und Zitronensaft zu beginnen . Wir wollen sehen, warum, ausgehend von den Eigenschaften, die die wunderbare Zitronenfrucht bietet, die aufgrund ihrer unzähligen Eigenschaften eher als Droge als als Nahrung betrachtet wird. Es ist der maximale Vertreter der sauren Frucht und hat daher eine ausgeprägte Eigenschaft dieser Nahrungsmittel. E...