Emotionaler Ausgleich mit Bachblüten



Im Gegensatz zu herkömmlichen Medikamenten unterdrücken Bachblüten kein Symptom, sondern wirken so, dass die Energie des Individuums nach und nach freigesetzt wird, wodurch ein natürlicher Prozess der Veränderung eingeleitet wird. Bachblüten sind 38 (+ 1, das Erste-Hilfe-Mittel, ein Mittel, das aus 5 Bachblüten besteht). Jede Blume entspricht daher einem genauen psychologischen und emotionalen Zustand. Die Wahl der Abhilfemaßnahmen erfolgt nach einem Analogie-Kriterium zwischen dem Zustand des Individuums und dem Wirkungsbereich der gewählten Blüte. Bachblüten spielen daher eine energetische Wirkung, enthalten keine chemisch aktiven Moleküle, sondern vermitteln auch als so genannte Archetypen bezeichnete Informationen, die negative Stimmungen freisetzen und positiv transformieren. Dies liegt daran, dass die Blumen während der Extraktion des Mittels (durch die Infusion in Wasser unter der Sonne oder durch Kochen) ihre besondere Energieladung oder Vibration in das Wasser abgeben. Jede Blume hat ihre eigene spezifische Schwingung, eine eigene Frequenz, die ihre eigene therapeutische Qualität hat, die durch Resonanz auf den Organismus wirkt. Mit Bachblüten können Sie behandeln: Ängste, Phobien Schüchternheit, Unsicherheit Angst Beziehungs- und affektive Probleme Stress Trauma Depressive Zustände Bewusste und unbewusste Schuldgefühle Lernschwierigkeiten

Wie man Bachblüten nimmt

Via Orale: zwei klassische Formen 1) chronische Fälle: In eine 30-ml-Flasche werden drei Tropfen jeder ausgewählten Blume aus der Originalflasche (Stammflasche) gegossen (sieben Blumen nicht überschreiten). Anschließend wird etwas Alkohol (Grappa, Brandy) und natürliches Mineralwasser (3/4 Wasser und 1/4 Alkohol). Nehmen Sie dann 2 bis 4 Tropfen sublingual 4-mal täglich (morgens auf nüchternen Magen, vor dem Mittagessen, vor dem Abendessen und vor dem Schlafengehen).

2) akute Zustände: Morgens jeden Tag zwei Tropfen Bach-Essenz (aus der Vorratsflasche) in ein Glas / Flasche mit Wasser und einen Schluck während des Tages geben. Wasser muss natürlich und von guter Qualität sein. Der Alkohol in den Essenzen dient nur als Konservierungsmittel. Kinder, Abstinenzler können stattdessen Apfelessig verwenden (dann Kühlschrank)

Die 38 Blumen von E. Bach

AGRIMONY (Agrimony) Für diejenigen, die einen Horror vor Streitigkeiten, Streitigkeiten und Wettbewerben haben. Schwer fassbare Leute Verborgene Qualen für andere. Wir ziehen es vor, ohne Beschwerden zu ertragen, um von anderen akzeptiert zu werden.

ASPEN (Pappel) Angst vor unbekannter Herkunft. Gefühl der Vorahnung. Wahrnehmung der Empfindungen anderer Menschen. Zustände plötzlicher Angstzustände. Albträume, die das Einschlafen verhindern.

BUCHE (Buche) Intoleranz. Unbehagen für die Unvollkommenheiten und Fehler anderer. Lust auf Kritik. Wenn drastische Entscheidungen über die nächste getroffen werden.

JAHRHUNDERT (Cacciafebbre): Dient anderen, um sich geliebt zu fühlen. Submission. Der Sinn des Lebens ist aus den Augen verloren. Wir werden zu müde, um anderen zu gefallen. Wir können nicht reagieren und sagen immer Ja. Schwierigkeiten bei der Diskriminierung

CERATO (Plumbago) Unsicherheit bei Entscheidungen. Man zweifelt an den eigenen Ideen und Intuitionen. Unfähigkeit, die Entscheidung zu vervollständigen. Die Meinung anderer wird immer gefragt.

CHERRY PLUM (Wild Cherry): Angst, die Kontrolle zu verlieren, verrückt zu werden. Unbewusste Handlungen werden ausgeführt; starker und plötzlicher Zorn Übermäßige Kontrolle.

CHESTNUT BUD (Inoculan Gems) Die gleichen Fehler werden immer wiederholt. Unfähigkeit, durch die bereits gemachten Erfahrungen zu reifen und umzuwandeln. Schlechte Lern- und Konzentrationsfähigkeit

CHICORY (Wilder Chicorée): Tendenz zum tatsächlichen Besitz, um das Objekt der Liebe gesichert zu halten, das wichtigste Bedürfnis, geliebt zu werden. Besitzgier. Tendenz, andere zu manipulieren. Gefühl, von niemandem geliebt zu werden.

CLEMATiS (Clematis) Einer ist abwesend und / oder träumerisch, mangelnde Konkretheit, mangelndes Interesse am gegenwärtigen Leben. Ablenkung, Idealismus. Mögliche körperliche Symptome: Der Kopf ist leer. Schlechte Erinnerung Häufiger Verlust des Gleichgewichts. Vorfallneigung.

CRAB APFEL (Wild Apple) Schmutz. Reinigungsbedarf. Scham. Man muss etwas loswerden, das im Unbewussten bleibt. Drogenrausch oder Alkohol.

ELM (Elm) Entmutigung. Gefühl, nicht erfolgreich zu sein, der Aufgabe nicht gewachsen zu sein. Erschöpfung für zu viel Verantwortung.

GENTIAN (Genzianella) Depression und Entmutigung aufgrund bekannter Ursachen. Jedes kleine Versagen verursacht Unsicherheit und Pessimismus. Skeptizismus. Unfähigkeit, die alternierenden Lebensphasen zu akzeptieren.

GORSE (Ginestra) Wir glauben, dass alles nutzlos ist und keine Hoffnung hat. Zweideutige Einstellung: Man wird überredet, es noch einmal zu versuchen, aber es heißt, es gibt nichts zu tun. Wir geben auf und lehnen das Geschehene ab.

HEATHER (Erica) Angst vor Einsamkeit. Egozentrismus, Narzissmus. Müssen reden Mögliche körperliche Symptome: Imaginäre Erkrankungen. Schlaflosigkeit. Hypochondrie.

HOLLY (Holly) Verzerrte Bewunderung für andere und andauernde Konfrontation. Eifersucht, Rache, Misstrauen, Neid.

HONEYSUCKLE (Geißblatt) Wir leben in der Vergangenheit und sind zu sehr von den guten oder schlechten Erinnerungen, die sie sind, bedingt. Nostalgie. Gefühl der Entmutigung aufgrund unrealisierter Ambitionen. Sentimentale Verluste, die nicht akzeptiert werden können. Schwierigkeiten beim Loslösen von Orten oder Angehörigen.

HORNBEAM (Hornbeam) Geistige Müdigkeit, die den Körper beeinflusst. Gefühl der psychischen Belastung. Anstrengung, seine Pflicht zu erfüllen, ohne den Alltag zu ertragen.

IMPATIENS (Fass mich nicht an) Ungeduld, Reizbarkeit, Erregung. Schwierigkeiten, sich an Situationen anzupassen und mit anderen zu arbeiten. Schlaflosigkeit. Unfähigkeit sich zu entspannen.

LARCH (Lärche) Minderwertigkeitsgefühl. Selbstvertrauen und Mangel an Selbstwertgefühl. Eine angstvolle Versagensangst.

MIMULUS (Mimmolo) Angst, deren Ursprung bekannt ist (Krankheiten, Unfälle, Armut, Dunkelheit, Alleinsein, unerwünschte Ereignisse, Spinnen usw.). Phobien (Claustrophobie, Agoraphobie usw.). Schüchternheit. Angst vor dem Urteil anderer. Mögliche körperliche Symptome: Übermäßiges Schwitzen. Tachykardien. Stottern. Plötzliches Erröten.

MUSTARD (Wild Mustard) Tiefe und unerklärliche Traurigkeit. Melancholie, Depression für unbekannte Ursachen. Introvertiertheit. Mögliche körperliche Symptome: Gefühl der inneren Schwere, die häufig im Magen und im Solarplexus lokalisiert ist. Tiefe Depression Energieabfall Langsame Reflexe.

Eiche (Eiche) Hartnäckigkeit und Verfolgung des Ziels um jeden Preis. Entmutigung trotz welcher man kämpft. Gefühl der Unterdrückung. Die Signale des Körpers, dem die Kraft ausgeht, werden nicht wahrgenommen.

OLIVEN (Olivo) Psycho-physische Erschöpfung, wenn man arbeitet oder zu viel gibt, für den man keine Energie hat. Mögliche körperliche Symptome: Kontinuierliches Schläfrigkeitsgefühl.

PINE (Pino) ​​Übermäßige Selbstkritik. Schuldgefühle. Unzufriedenheit mit den erzielten Ergebnissen. Manchmal übernehmen wir auch die Verantwortung anderer. Starke Formen des Masochismus und der Selbstkritik.

RED CHESTNUT (Red Chestnut) Verhalten zu ängstlich und übervorsichtig. Übermäßige Angst und Sorge für diejenigen, die Sie lieben.

ROCK ROSE (Eliantemo) Notsituationen, die große Angst und Schrecken verursachen (Angst, Unfall, Albträume). Angst vor dem Tod Angst vor Krankheit Mögliche körperliche Symptome: Panik. Nervös bricht zusammen. Versteifung des Körpers und Sprachverlust. Die Wirkung der Blume ist sofortig; es ist eine echte erste hilfe.

ROCK WATER (Rock Water) Wir geben uns anderen als Beispiel. Jedes Opfer wird gemacht, um einen Zweck zu erreichen. Moralische Starrheit.

SKLERANTHUS (Scleranto oder trockene Blume) Schwierigkeit bei der Auswahl zwischen zwei Dingen. Wir kehren zu unseren eigenen Entscheidungen zurück, bitten aber andere nicht um Rat. Makel. In emotionaler Stabilität. Mögliche körperliche Symptome: Kopfschmerzen. Unregelmäßiger Menstruationszyklus. Auto-Krankheit Schwindel. Nervöse Zerbrechlichkeit

STERN VON BETHLEHEM (Stern von Bethlehem oder Hühnermilch) Erste-Hilfe-Blume, die als Heilmittel für jegliche Art von körperlichem oder geistigem Schock verwendet wird. Antitraumatic. Es entfernt jedes Trauma, auch das Unbewusste. Es wird gegeben, um ein starkes Leiden durch den Tod einer Person zu lindern.

SWEET CHESTNUT (Kastanie - Sweet Horse Chestnut) Sie fühlt sich an der Grenze der Ausdauerkapazität. Du isolierst dich von anderen. Äußere Ereignisse auf schmerzhafte Weise erlebt.

VERVAIN (Verbena) Intoleranz für die Ideen und Meinungen anderer. Übermäßiger Enthusiasmus. Übertriebene Intoleranz für Ungerechtigkeiten. Zustand der Spannung oder Aufregung. Mögliche körperliche Symptome: Kopfschmerzen. Schlaflosigkeit wegen hyper-mentaler Erregung. Hysteria. Körperliche Spannung bei nervösen Tics.

VINE (Lives) Unflexibler Wille und Tendenz zur Herrschaft. Großer Ehrgeiz, oft übertrieben. Autoritarismus. Selfishness. Gier.

WALNUSS (Walnuss) Wir lassen uns oft von den Ideen anderer konditionieren. Angesichts der Veränderungen kann man sich desorientiert fühlen. Unbeständigkeit. Nützlich in allen Stadien der Veränderung wie Kinderkrankheiten, Pubertät, Schwangerschaft, Wechseljahre. Es ist ein Heilmittel, das vor äußeren Einflüssen schützt.

WATER VIOLET (Water Violet) Einsamkeit freiwillig gesucht. Unabhängigkeit. Vertraulichkeit. Schwierigkeiten beim Sozialisieren Stolz. Gefühl der Überlegenheit

WHITE CHESTNUT (Weiße Rosskastanie) Diese Gedanken quälen und kehren dauerhaft zurück, auch wenn sie unerwünscht sind. Innerer Dialog Geistige Folter

WILD OAT (Wild Oat) Unsicherheit bei der Ermittlung des Weges. Fehlen einer bestimmten Berufung. Frustgefühl. Mögliche körperliche Symptome: Emotionale Instabilität. Gereiztheit.

WILDROSE (Wildrose) Wir treten selbst ohne zu kämpfen zurück. Apathie. Indifferenz. Fatalismus. Mögliche körperliche Symptome: Müdigkeit. Abulia.

Willow (Willow) Selbstmitleid. Verbitterung. Ressentiments. Grudge.

DIE RETTUNGSHILFE: bestehend aus 5 Blumen ROCK ROSE, CLEMATIS, IMPATIENT, CHERRY PLUM, STAR OF BETLEM. Nützlich für innere Schwierigkeiten, schlechte und tödliche Nachrichten, Körperverletzungen, Verbrennungen, Prüfungen. Es ist ein Notfallmittel für körperliche und / oder emotionale Schocks

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...