Verwenden Sie Seetang in der Küche: 4 einfache Rezepte



Algen sind nicht mehr nur ein extravagantes Gericht, das man in chinesischen und japanischen Restaurants genießen kann, wenn es passiert, sie setzen seit einigen Jahren westliche Speisen in Form verschiedener Gerichte und Originalgerichte ein.

Algen bestehen tatsächlich aus vielen Arten, mehr oder weniger schmackhaft oder delikat, reich an pflegenden Eigenschaften wie Mineralien, Proteinen, kostbaren Schleimstoffen.

Sicher ist es, wenn Sie durch die Regale von Supermärkten oder ethnischen Geschäften wandern, ist es schwierig, eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Art von Algen Sie in Ihren Karren legen: Für unsere kulinarische Kultur sind wir nicht immer daran gewöhnt, eine bestimmte Art von Algen mit einer Sorte Algen zu verbinden bestimmte Art von Gericht oder Zubereitung .

Hier sind einige kleine und einfache Rezepte mit den verschiedenen Algenarten, die helfen können.

1. Schwarze Bohnen mit Kombu-Algen

Zutaten für drei Personen :

> 3 Tassen getrocknete schwarze Bohnen,

> 1 Streifen Kombu Algen,

> 1 Esslöffel Shoyu,

> 1 Kopf grüner Radicchio und roter Radicchio

> 1 Gurke, wenn Sie möchten

> 2 Möhren

> 1 rote Zwiebel

> gehackte frische Petersilie> eine halbe gepresste Zitrone> ein Esslöffel natives Olivenöl extra> 1 Esslöffel Umeboshi angesäuert.

Zubereitung: Die Bohnen in der Nacht davor einweichen lassen und dann nach dem Spülen im Schnellkochtopf für ca. 50 Minuten zusammen mit dem Kombu-Seetangstreifen kochen; Wenn sie gekocht sind, nehmen Sie den Deckel ab, fügen Shoyu hinzu und kochen weitere fünf Minuten. Alles abwaschen, die zwei Köpfe von Radicchio fein hacken und den Rest des fein geschnittenen Gemüses kombinieren. Mit Öl, Zitronensaft, angesäuert und Shoyu abschmecken. Alles gut mischen und servieren.

Die Kombu-Algen werden sowohl gekocht als auch roh gegessen, ihre Verwendung und optimale Kombination ist mit Hülsenfrüchten verbunden, sie eignen sich jedoch auch gut für Suppen und Suppen. Sie können auch sautieren als Beilage und zum Würzen von Füllungen oder in Kartoffelomelett verwenden.

Die in dieser Alge enthaltene Glutaminsäure erweicht die Fasern anderer Lebensmittel. Aus diesem Grund dient ein Streifen gekochtes Kombu mit Bohnen oder anderen Leguminosen dazu, sie weicher zu machen und ihren Geschmack zu verbessern, wodurch wertvolle Nährstoffe freigesetzt werden allgemeine Verdaulichkeit des Gerichts; Es ist besonders für diejenigen geeignet, die an Darmgärung leiden. Dieser Vorgang ist wechselseitig, da selbst das Kombu mit proteinreichen Lebensmitteln weicher wird.

2. Misosuppe mit Tofu und Wakame Algen

Zutaten für 2 Personen :> ein paar Streifen Wakame Algen> 50 Gramm natürlicher Tofu> Schnittlauch oder ein paar Zwiebeln> Miso (Sie kaufen die Zubereitung in Fachgeschäften)> eine frische Ingwerwurzel.

Zubereitung : Schneiden Sie die Wakame Algen in kleine Stücke und lassen Sie sie etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Schneiden Sie dann den Tofu in kleine Würfel und hacken Sie den Schnittlauch oder noch besser die neue Zwiebel, sogar den grünen Teil, fein. Zünden Sie das Feuer an und bringen Sie das Wasser langsam mit Seetang, Tofu, Schnittlauch oder Zwiebel zum Kochen.

Wenn das Wasser zu kochen beginnt, stellen Sie die Hitze ab und fügen Sie die Miso hinzu, die in etwas heißem Wasser geschmolzen ist. Die Suppe 5 Minuten ruhen lassen und vor dem Servieren einen Teelöffel Ingwer-Saft hinzufügen, der zuvor aus der geriebenen frischen Wurzel hergestellt wurde.

Dieser braune japanische Seetang, der jetzt auch an den bretonischen Küsten angebaut wird, ist bekannt, weil er abnehmen kann und einen ziemlich zarten Geschmack hat, ähnlich wie der Kombu. Es wird wie die meisten Algen dehydriert verkauft und wird nach dem Einweichen zehnmal verzehnfacht .

Als klassischer Bestandteil der Miso-Suppe wird sie in Suppen und Pastagerichten verwendet und lässt sich gut mit Gemüse kombinieren.

Um die Verdauung zu unterstützen, beginnen wir die Mahlzeit mit einer Miso-Suppe

3. Gerste mit Spirulina-Algen

Zutaten für zwei Personen > 50 g Perlgerste, > eine Zucchini> eine Karotte> eine Kartoffel> eine halbe Zwiebel> ein Esslöffel Olivenöl extra vergine> 1 Esslöffel getrocknete Spirulina-Algen 1 Esslöffel Gomasio> ein halber Teelöffel getrockneter Majoran> Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung : Die Gerste in reichlich Salzwasser kochen, in der Zwischenzeit das Gemüse in Würfel schneiden, mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten und mit etwas kochendem Wasser zubereiten. Am Ende des Kochens Spirulina, Gomasio zu dem Gemüse geben und mit Salz und Pfeffer würzen, mischen und warm servieren.

Spirulina- Pulver kann auch mit Fruchtsäften, Joghurt, zentrifugiertem Gemüse oder zur Zubereitung von Energiegetränken für Sportler kombiniert werden: Ein bekanntes Mittel gegen Kater ist ein Shake, der mit Apfelsaft und einem halben Löffel Spirulina-Algen zubereitet wird Staub. Algen können auch zum Kochen bei der Zubereitung von Desserts und würzigem Teig verwendet werden.

4. Agar-Agar, Erdbeergelee

Zutaten für zwei Personen

> einen halben Liter Apfelsaft> eine Agar-Agartablette> 10 Erdbeeren> 40 Rosinen

> 2 Esslöffel süßer Wein (falls gewünscht, ansonsten kann Zitronensaft verwendet werden)

Zubereitung : Agar-Agar in etwas Apfelsaft erhitzen, Wein dazugeben. In der Zwischenzeit die geschnittenen Erdbeeren und Rosinen in Schälchen verteilen und über den Agar-Sirup gießen, in den Kühlschrank stellen und vor dem Verzehr einige Stunden einkochen lassen.

Der Agar-Agar, von den Japanern Kanten genannt, ist ein natürliches, geschmackloses Gelee, das aus einer roten Alge namens Tengusa hergestellt wird. Es wird als Verdickungsmittel bei der Zubereitung von Desserts, Löffelkuchen, Aspik, Pudding oder Cremes verwendet. Auch als Gelose bekannt, enthält es einen geringen Prozentsatz an Proteinen, ist aber reich an Kohlenhydraten, Kalzium und Eisen, was es zu einer hervorragenden Ergänzung der strengsten vegetarischen Ernährung macht.

Wo finde ich Algen?

Algen sind sowohl in Naturkostläden als auch in chinesischen oder japanischen ethnischen Geschäften oder in großen Supermärkten zu finden . Pulverförmige Spirulina wird am häufigsten in der Kräutermedizin gefunden.

Feindliche Algen von Cellulite

Vorherige Artikel

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

Die Entdeckung der Neuen Welt , die 1492 begann, ist für Neugierige, die die Geschmäcker, Geschmacksrichtungen und Eigenschaften von wirklich exotischen Lebensmitteln erforschen wollen , oder von Lebensmitteln, die wir auf den Bänken unserer Märkte nicht finden werden, nie zu Ende gegangen Wir werden uns persönlich umsehen müssen, um Reisen und Urlaub nach unseren Leidenschaften zu planen und zu planen. Gena...

Nächster Artikel

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

Eine gesunde Angewohnheit ist, den Tag mit einem schönen Glas warmem Wasser und Zitronensaft zu beginnen . Wir wollen sehen, warum, ausgehend von den Eigenschaften, die die wunderbare Zitronenfrucht bietet, die aufgrund ihrer unzähligen Eigenschaften eher als Droge als als Nahrung betrachtet wird. Es ist der maximale Vertreter der sauren Frucht und hat daher eine ausgeprägte Eigenschaft dieser Nahrungsmittel. E...