Katarrh bei Kindern, wie man es beseitigen kann



Der Schleim ist ein Produkt des Körpers, das von den Drüsen abgesondert wird, die sich auf den Schleimhäuten der Atemwegswände befinden. Es ist jeden Tag eine physiologische Produktion von Schleim bis zu über 500 ml. Mit diesem viskosen Sekret werden Mikroorganismen, Bakterien und Viren oder andere Abfallstoffe eingefangen, die aus unserem Körper ausgeschieden werden müssen.

Darüber hinaus ist Schleim notwendig, um die Feuchtigkeit und die Feuchtigkeitszufuhr in den Atemwegen aufrechtzuerhalten.

Wenn der Schleim nicht fließt und dichter wird, bilden sich die am meisten viskosen und schwerer zu schleimenden Schleim.

Normalerweise ist der Katarrh fast transparent oder weiß, während die Farbe der Farbe zu grün wechselt, wenn die Anwesenheit von eingebauten Substanzen zunimmt. Dies bedeutet, dass eine Infektion vorliegt und sogar der Geruch aufgrund von Eiter und anderen Abfällen unangenehm werden kann.

Je nach Art der Infektion ändert sich auch die Farbe des Schleims, wenn er bakterieller Herkunft weiß ist, wenn er sich viraler Herkunft nach gelb verfärbt.

Katarrh bei Kindern

Katarrh bei Kindern ist sehr häufig und ist in der Regel eine Krankheit, die durch eine Entzündung in den Atemwegen verursacht wird, die durch Erkrankungen wie Erkältungen, Husten oder Bronchitis hervorgerufen wird .

Bei Neugeborenen ist das häufige Auftreten des Schleims auch dadurch bedingt, dass es schwierig ist, weiterhin Bewegungen auszuführen, z. B. dass er sich auf einer Seite seitwärts drehen kann, wodurch das Risiko einer Stagnation des Schleims erhöht wird.

Zusammen mit der Bildung des Schleims ist häufig eine Hustenstörung verbunden, die auf jeden Fall den Auswurf des Schleims aus dem Mund unterstützt. Sowohl Husten als auch Tropfen aus der Nase sind physiologische Reaktionen des Körpers, die versuchen, stehenden Katarrh in den Atemwegen zu beseitigen.

Um diesen Schleimbeseitigungsprozess zu unterstützen, können wir natürliche Heilmittel verwenden, die für Kinder geeignet sind . Diese sind notwendig, um den Schleim aufzulösen und in Richtung der Ausscheidungspfade aus dem Körper zu verdünnen.

Die erste Lösung, um den Schleim aufzulösen, besteht sicherlich darin , Wärme abzugeben , sodass der verstopfte Schleim physisch zurückfließen kann, bevor er aus der Nase oder dem Mund ausgestoßen wird.

Vorherige Artikel

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Erigero, Eigenschaften und Vorteile

Was ist der Uretero? Erigeron Canadensis ist sein botanischer Name und gehört zur Familie der Composite oder Asteraceae; Es ist ein Unkraut mit einem "behaarten" Stiel, der bis zu anderthalb Meter oder zwei Meter hoch werden kann. Wie der Name schon sagt, ist die Pflanze in Nordamerika beheimatet und wurde anschließend nach Europa importiert, einschließlich Italien, wo sie bis zu 1000 Meter Höhe wächst . Die...

Nächster Artikel

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

Akne ist eine Dermatose, die durch die Entzündung der Haarfollikel und der Talgdrüsen der Haut verursacht wird: Insgesamt hat unser Körper etwa fünfzehn Talgdrüsen, die sich an der Basis der Haare befinden und Talg produzieren. Letzteres kann jedoch, wenn es im Übermaß produziert wird, die Poren verstopfen und den Entzündungsprozess auslösen, der zu Akne führt. Am Anfan...