Spitzenfrucht im März: die Avocado



Der März ist ein besonderer Monat für Obst der Saison .

Die Winterfrüchte laufen jetzt aus und für die Frühlingsfrüchte ist es noch zu früh, nur die ersten Erdbeeren tauchen auf, die in den meisten Fällen jedoch noch nicht die italienischen sind.

Und dann ist es vielleicht der richtige Monat, um exotische Früchte zu genießen, immer mit dem Bewusstsein, dass die Bevorzugung von Produkten mit einer kurzen und wirklich saisonalen Kette für uns und für die Umwelt gesünder ist. Viele der Avocados, die zu unseren Tischen kommen, kommen von weit her, hauptsächlich aus Mittelamerika, manchmal aus Spanien .

In den letzten Jahren wurden einige Versuche, Avocado zu kultivieren, auch in Italien hergestellt: Dies geschieht in Sizilien an den Hängen des Ätna, wo dank des besonders milden Klimas und der Qualitäten von Wasser und Boden unterschiedliche Qualitäten bestehen diese Früchte hauptsächlich mit organischen Methoden; Die Saison hängt von der Art der Früchte ab. Die beste sizilianische Avocado, die im März konsumiert werden kann, ist die Hass .

Avocado ist eine gute Quelle für Kalium, Ballaststoffe und einfach ungesättigte Fette . Es gilt als ausgezeichneter Verbündeter in der Ernährung gegen hohe Cholesterinwerte, hat einen guten Gehalt an Vitaminen, insbesondere Vitamin A und Vitamine der Gruppe B, und hat Verdauungs- und adstringierende Eigenschaften .

Wie wählt man die Avocado aus und behält sie

Die Avocado sollte verbraucht werden, wenn sie reif ist . Um dies zu überprüfen, überprüfen Sie, ob es mit leichtem Fingerdruck weich ist.

Wenn es noch unreif ist, bewahren Sie es in einer Papiertüte bei Raumtemperatur für 3-5 Tage auf, um die Reifung zu beschleunigen. Stattdessen kann die reife Avocado 5-6 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Die Avocado unter den kaliumreichen Früchten

Wie man die Avocado isst: das Guacamole-Rezept

Avocado ist eine der Früchten, die sich gut für herzhafte Gerichte eignet. Es ist der Hauptbestandteil von Guacamole, einer einfachen und schnell zubereitenden Sauce, die gut zu Salaten, Vorspeisen und Hauptgerichten passt.

Um es ähnlich wie das klassische Rezept zuzubereiten:

> 2 Avocados,

> eine Knoblauchzehe,

> eine zwiebel

> 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

> 1-2 reife Tomaten,

> einen scharfen Pfeffer

> eine unbehandelte Zitrone

> ein Teelöffel frisch gehackter Koriander,

> Salz, schwarzer Pfeffer.

Das Originalrezept sollte in Wirklichkeit die Limette anstelle der Zitrone vorhersehen, aber da es wirklich schwierig ist, etwas Unbehandeltes aus unseren Teilen zu finden, ist es eine aufrichtige lokale Zitrone.

Zubereitung: Die Tomate blanchieren, schälen und in Würfel schneiden. Die Avocados schälen, in zwei Hälften schneiden und den inneren Kern entfernen. das Fruchtfleisch des ersten in Würfel schneiden, das Fruchtfleisch des anderen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Schalen- und Zitronensaft, zwei Esslöffeln nativem Olivenöl extra, frischem Koriander, einem Stück fein gehacktem Pfeffer, Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Nachdem Sie alles gemischt haben, lassen Sie es etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen und bedecken Sie die Oberfläche der Schüssel mit Folie, um eine Oxidation zu verhindern.

Die Varianten der Guacamolsauce sind sehr zahlreich . Es kann mehr oder weniger scharf vorbereitet werden. Sie können den Koriander durch Petersilie ersetzen, Sie können den Knoblauch entfernen oder mehr hinzufügen, den süßen oder würzigen Paprika verwenden oder sogar einige, die ihn gerne mit frischem Streichkäse anreichern…. Eine vielseitige und anpassbare Sauce, ganz nach Ihrem Geschmack.

Entdecken Sie auch das Avocadoöl, seine Eigenschaften und seine Verwendung

Um mehr zu erfahren:

> Avocadoöl: Eigenschaften, Eigenschaften und Verwendung

> Kosmetische Eigenschaften von Avocadoöl

> Exotische Lebensmittel, die regelmäßig in unsere Ernährung aufgenommen werden sollten

> 5 Rezepte mit Avocado

> Avocado-Speck, Eigenschaften und Eigenschaften

Vorherige Artikel

Silikon und Vorteile für die Haut

Silikon und Vorteile für die Haut

Freunde für die Haut : Heute reden wir über Silizium . Es ist ein geheimnisvolles Mineral, weil es eines der am häufigsten vorkommenden Elemente der Erdkruste ist und für das Leben in der Pflanze, im Tierreich und für Mikroorganismen von grundlegender Bedeutung ist. Erst vor wenigen Jahrzehnten wissen wir, dass es ein essentielles Mineral ist, auch für unsere Gesundheit (als Mensch) und für unser Wohlbefinden , was insbesondere für Haut und Knochen von Vorteil ist. Siliko...

Nächster Artikel

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Kreuzkümmel, das Gewürz gegen Koliken

Die Eigenschaften von Kümmel in Koliken Krampfartige und schmerzhafte Zusammenziehung des Dickdarms, die meist durch Bauchkrämpfe oder -krämpfe gekennzeichnet ist , ist die Kolik der Bauchdecken, besonders bei ängstlichen Personen. Eine Hilfe in diesem Fall ist die Verwendung von Kümmel ( Cuminum cyminum ), dem weltweit am zweithäufigsten verwendeten Gewürz nach dem Chili, das bei schmerzhaften Magen- und Darmformen, die von Blähungen und Aufstoßen begleitet werden, angezeigt wird. Seit de...