Herbstmelancholie: 3 Möglichkeiten, damit umzugehen



Tatsächlich sind die Jahreszeiten da, um uns etwas Schönes zu sagen: Veränderung hält uns am Leben .

Das Gespräch über herbstliche Müdigkeit oder Frühjahrsmüdigkeit hat nur einen Wert aus Mitteln, die immer vorgeschlagen werden müssen, wenn der Körper stattdessen sehr gut weiß, wie er sich an Farben, Rhythmen anpassen und die Früchte der Saison genießen kann, egal was es ist.

Natürlich hat der Herbst den Wert , zu sich selbst zurückzukehren, die Farben der Wärme, die im Inneren gesucht werden müssen, sehr verschieden von der Energie der Expansion, die sich im Frühling öffnet und dann mitten im Sommer triumphiert. Von hier aus kann das Gefühl, das wir "Melancholie" nennen, geboren werden.

3 Möglichkeiten, die herbstliche Melancholie zu transformieren

Alle Ratschläge, die wir Ihnen geben, zielen darauf ab , das Immunsystem zu stärken, das im Herbst durch Temperaturschwankungen und Stimmungsschwankungen streng getestet werden kann.

Über die typischen Herbstkühlungskrankheiten hinaus ist das Immunsystem absolut mit der Qualität unserer Gedanken verbunden . Deshalb ist es wichtig:

    1. Meditieren Sie in der Gegenwart und genießen Sie die Zukunft mit einem Kräutertee in der Hand

    Noch besser, wenn der Kräutertee auf Echinacea basiert, der seit Jahrhunderten für seine immunstimulierenden Eigenschaften bekannt ist, galt er in den meisten nordamerikanischen Indianerstämmen als magische Pflanze, die über tausend Kräfte verfügt und eine unendliche Anzahl von Beschwerden heilen kann.

    Die Pflanze stärkt das Immunsystem und stimuliert sowohl die Effizienz als auch die Anzahl einiger ihrer grundlegenden Elemente wie Antikörper, T-Lymphozyten und Makrophagen, echte "Soldaten" gegen Infektionen.

    2. Wählen Sie ein gutes Buch

    Wenn Sie das Buch auswählen, das Sie für den Fall begleiten wird, müssen Sie in die Qualität des Dialogs mit sich selbst investieren .

    Egal, ob Sie sich für eine Fantasie, einen Aufsatz oder einen Klassiker entscheiden, das Wichtigste ist, dass im Falle eines Hinweises dies von jemandem kommt, der wirklich vertrauenswürdig ist und der vom Herzen gegeben wird, von jemandem, der Sie im Wesentlichen kennt.

    Das Füttern des Geistes kann auch eine Möglichkeit sein, den Körper auf den Herbst vorzubereiten.

    3. Machen Sie körperliche Bewegung

    Die Melancholie wird nicht ganz verschwinden, sondern durch Sport im Herbst zu etwas Nützlichem werden. Wenn Sie wirklich am melancholischen Fenster bleiben müssen, werden Sie sehen, was für ein Unterschied es ist, nachdem Sie in allen Muskelbereichen eine funktionelle Bewegung ausgeführt haben und eine erfrischende Dusche.

    Ja, um Boxen zu treten, Aktivitäten auch in Gruppen zu tanzen; Wenn Sie dagegen Aktivitäten wie Schwimmen wählen, achten Sie auf kalte Schläge aus der Struktur.

    Herbstmelancholie: warum?

    In der Tat bedeutet dies in dieser Welt der äußeren Reize, traurig zu sein. Der Herbst ist ein bisschen wie sich selbst zu sterben, in der Tat, die Früchte zu sammeln, zu untersuchen, über andere Aussaat zu meditieren und über zukünftige Projekte nachzudenken.

    Aber wie ändern Sie die Skin, wenn Sie die vorherige Ebene nicht transformieren? Wie können wir die Variationen beobachten, wenn wir die Nuance nicht bis kurz vor der Gegenwart betrachten?

    Es ist eine Diskussionsphase und gleichzeitig eine große Transformation . Du gehst unten, zu den Wurzeln, zum Abgrund. Und darunter liegt die Fruchtbarkeit des Denkens und die Möglichkeit, die Absicht zu kultivieren.

    Melancholie ist ein Gefühl, das, wenn es nicht vermieden wird, dazu führt , Bewusstsein und Wachsamkeit zu entwickeln, verstanden als Beobachtung möglicher Bindungen, potentieller geistiger Grenzen, die dagegen die Intentionen behindern.

    Mitten in all dem können wir die großartige Gelegenheit nutzen, uns selbst zu sehen, diese Melancholie zu verwandeln, indem wir kleine Tricks verwenden, um in allen Richtungen wiedergeboren zu werden.

    Entdecken Sie auch pflanzliche Heilmittel gegen Melancholie im Herbst

    Vorherige Artikel

    Lendenwirbelschmerzen: verursacht und Übungen, um sie zu lindern

    Lendenwirbelschmerzen: verursacht und Übungen, um sie zu lindern

    Für viele ist L5-S1 ein seltsames Symbol, aber diejenigen, die unter Rückenschmerzen leiden, wissen es mehr als gut und wissen genau, auf welchen Bereich des Rückens sie sich beziehen: Es ist die Abkürzung für den letzten Lendenwirbel und das erste Kreuzbein . Mal sehen, was die Ursache für Rückenschmerzen ist und welche Übungen am besten geeignet sind , um sie zu lindern. Ursach...

    Nächster Artikel

    Harnwegsinfektionen: Symptome, Ursachen und Haupthilfsmittel

    Harnwegsinfektionen: Symptome, Ursachen und Haupthilfsmittel

    Harninfektionen werden je nach Region, in der die Entzündung vorliegt, in untere und obere Infektionen unterteilt. Wenn der untere Harnweg betroffen ist, werden wir eine Entzündung der Harnröhre und der Zyste haben und über Urethritis und Zystitis sprechen . Wenn der obere Harnweg betroffen ist, werden wir die Nieren und Harnleiter betreuen und über Nephritis sprechen. Inf...