Oberste Frucht vom Februar, Orangen



Der Februar ist immer noch eine gute Zeit, um die Zitrusfrüchte zu laden . Unter den Top-Zitrusfrüchten dieses Monats gibt es Grapefruit, aber die Fruchtmarken sind auch mit verschiedenen Orangenqualitäten gefärbt, immer noch sehr gut und einige Arten von späten Mandarinen.

Andererseits endet die Periode der Mandarancine, die, obwohl sie noch auf dem Markt ist, inzwischen die meisten dieser organoleptischen Eigenschaften verloren hat, die sie charakterisieren, wenn sie sich in der vollen Saison befinden.

Orangen sind eine wunderbare Frucht, sowohl wegen ihres Nährstoffgehalts als auch weil sie eine besonders vielseitige und immer wertvolle Zutat in der Küche sind. Sie sind reich an Vitamin C und helfen dem Körper, sich vor Stress durch physikalische, chemische und umweltbedingte Einwirkungen zu schützen. Sie haben gute antioxidative Eigenschaften, die orange Farbe ist in der Tat durch die Anthocyane gegeben, von denen sie reich sind.

Verglichen mit einem enthaltenen Kaloriengehalt haben sie eine gute Sättigungskraft . Tatsächlich enthalten 100 Gramm Orangen etwa 34 Kalorien.

Einige Ratschläge zum Verzehr von Orangen

Orangen ... wir kennen sie alle, wir verwenden sie auf tausend verschiedene Arten. Lassen Sie uns jedoch einige Ratschläge zusammenfassen, die immer im Hinterkopf sind.

> Der Orangensaft ist sicherlich sehr angenehm, aber um alle Qualitäten dieser Frucht zu nutzen, wäre es vorzuziehen, sie in Segmenten zu essen, um auch die Ballaststoffe zu sich zu nehmen.

> Wenn wir Orangen essen, schälen Sie sie nicht zu vorsichtig . Das Albedo, das ist der weiße Teil, ist etwas bitter, aber es ist das reichhaltigste an Pektin, einer wichtigen unverdaulichen wasserlöslichen Faser.

> Durch das Auspressen der Orangen geht der größte Teil der Ballaststoffe verloren, der Orangensaft bleibt jedoch ein hervorragendes, schmackhaftes und gesundes Getränk, das bei Kindern sehr beliebt ist. Es ist jedoch wichtig, es sofort zu verbrauchen . Vitamin C ist nämlich sehr volatil.

> Ist Orangensaft ein natürliches Heilmittel gegen Gingivitis ? Es kann tatsächlich zum Gurgeln verwendet werden, wenn die Entzündung des Zahnfleisches gelindert werden soll.

> In den Rezepten auf Orangenbasis wird oft auch die Schärfe verwendet, die sehr duftend ist und den süßen und würzigen Gerichten ein hervorragendes Aroma verleiht. In diesem Fall ist es bevorzugt, Bio-Orangen zu verwenden, um nicht einmal auf der Rinde vorhandene Pestizide auf den Tisch zu bringen.

    Orange Vielfalt

    Es gibt zahlreiche Orangensorten, die in zwei große Gruppen unterschieden werden können :

    1. rote oder pigmentierte Orangen ;
    2. blonde Orangen .

    Hier sind einige der am weitesten verbreiteten:

    > Naveline Orange : sehr leichte Fruchtfleischorangen. Sie werden normalerweise im November und Dezember geerntet. Die Orangennote von Ribera und die kostbare Duretta des Gargano gehören zur Naveline-Gruppe.

    > Orangen-Tarocco : Zu Beginn der Saison haben diese Orangen ein bleicheres Fleisch, aber wenn Sie in die Saison gehen, wird das Pigment zunehmend rot. Die Abholperiode dauert von Mitte Dezember bis Ende März.

    > Dunkelorange : Orange mit rotem Fleisch, das von Mitte Dezember bis Ende März geerntet wird.

    > Sanguinello-Orange : Es ist eine Spätorange mit rotem Fruchtfleisch, die im Februar auf unseren Tischen ankommt und bis zur ersten Aprilhälfte dort bleiben wird.

    > Oval Orange : die spätere der Orangen erscheint auf den Fruchtmarken, wenn alle anderen verschwinden; Tatsächlich wird es im Frühjahr, von Anfang April bis Anfang Juni, geerntet. Es hat ein leichtes Fruchtfleisch und ist sehr saftig.

      Ein schnelles Rezept mit Orangen

      Der Salat von Orangen und Zwiebeln von Tropea ist ein sehr schnelles Rezept, das sich als Beilage für viele verschiedene Gerichte eignet.

      Zutaten

      > Orangen;

      > Tropea-Zwiebeln in sehr dünne Streifen schneiden

      > schwarze Oliven;

      > Salz und natives Olivenöl extra.

      Vorbereitung

      Die Orangen können wie auf dem Foto bei der Schale belassen oder lebend geschält und dann in Runden geschnitten werden; Diese zweite Option ist vorzuziehen, auch weil das Gericht leichter zu essen ist.

      Lesen Sie auch Orangen: wertvolle Verbündete. Die Rolle von Vitamin C >>

      Vorherige Artikel

      Erigero, Eigenschaften und Vorteile

      Erigero, Eigenschaften und Vorteile

      Was ist der Uretero? Erigeron Canadensis ist sein botanischer Name und gehört zur Familie der Composite oder Asteraceae; Es ist ein Unkraut mit einem "behaarten" Stiel, der bis zu anderthalb Meter oder zwei Meter hoch werden kann. Wie der Name schon sagt, ist die Pflanze in Nordamerika beheimatet und wurde anschließend nach Europa importiert, einschließlich Italien, wo sie bis zu 1000 Meter Höhe wächst . Die...

      Nächster Artikel

      Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

      Was verbirgt sich hinter jugendlicher Akne?

      Akne ist eine Dermatose, die durch die Entzündung der Haarfollikel und der Talgdrüsen der Haut verursacht wird: Insgesamt hat unser Körper etwa fünfzehn Talgdrüsen, die sich an der Basis der Haare befinden und Talg produzieren. Letzteres kann jedoch, wenn es im Übermaß produziert wird, die Poren verstopfen und den Entzündungsprozess auslösen, der zu Akne führt. Am Anfan...