Tomatis-Methode: Was ist es und wofür wird es angewendet?



Zuhören ist etwas, das viel von unserer Sichtweise der Welt und der Annäherung an andere enthüllt, und es ist auch immer als motorisches Verhalten zu beobachten. Einige Gesten sind wirkliche Hinweise darauf, wie wir uns selbst und anderen zuhören müssen.

Tonreize haben die Fähigkeit, uns zu informieren und beeinflussen Entwicklung und Stimmung, aber auch den Zugang zu Ereignissen.

Lassen Sie uns einen Blick auf eine Methode werfen, die durch Musik- und Stimmwiedergabe interne Ressourcen anregen und steigern kann.

Die Geschichte von Alfred Tomatis

Alfred Tomatis verließ uns 2001 und war ein Hals-Nasen-Ohrenarzt, der viel von seinem Leben und seiner beruflichen Karriere mit der Vertiefung der Verbindung zwischen Ohr, Sprache und Verhalten beschäftigte ; er war der Schöpfer der Methode, die für Profis als audio-psycho-phonologische Methode definiert wird, an der er seit den 1950er Jahren arbeitet.

Als Sohn eines Opernsängers kombinierte er die Zusammenarbeit der Künstler seines Vaters mit seiner aufrichtigen und lebhaften wissenschaftlichen Forschung. Er arbeitete für die Luftfahrt im Auftrag des Arbeitsministeriums, indem er die professionelle Taubheit der Arbeiter der Militärarsenale untersuchte; In dieser Umgebung verstand er eine grundlegende Wahrheit für die Entwicklung seiner Methode: Was nicht gehört werden kann, ist unmöglich zu reproduzieren .

Tomatis hatte tatsächlich bemerkt, dass die Frequenzen, die die Stimme nicht sendet, die gleichen sind, die das Ohr nicht klar wahrnimmt . Diese Unfähigkeit kann mit emotionalen Traumata, körperlichen Unfällen, aber auch wiederholten Verhaltensgewohnheiten zusammenhängen, die für das Wohlbefinden des gesamten Körper-Geist-Systems nicht nützlich sind. Wenn sich diese Situation mit der Zeit fortsetzt und fortsetzt , können Stress, Reizbarkeit, Verhaltensstörungen und depressive Zustände auftreten .

Es war eine völlig innovative Herangehensweise an Hörstörungen, die er 1947 in Sätzen und Grundannahmen organisierte:

  1. Die Stimme enthält nur die Töne, die das Ohr wahrnehmen kann .
  2. Wenn das Zuhören verändert wird, wird die Stimme sofort unbewusst modifiziert.
  3. Die Phonation kann dauerhaft umgewandelt werden, wenn die auditive Stimulation für eine bestimmte Zeit erhalten bleibt.

In sisntesi verwenden diejenigen, die sich einer Behandlung unterziehen, Kopfhörer, durch die gefilterte Töne geleitet werden. Nach einer bestimmten Anzahl von Wiederholungen geht man zur stimmlichen Wiedergabe der gehörten Töne über. Hören Sie Mozarts, gregorianische Gesänge und Melodien im Rhythmus des Atems .

In dem Buch Why Mozart Tomatis werden die Gründe für die Wahl dieses Komponisten erläutert. Wenn Sie neugierig sind, lohnt es sich, auch The Mozart Effect zu lesen, der von Don Campbell geschrieben und für Baldini und Castoldi veröffentlicht wurde. Das Hören geht von einem aquatischen Klang zu einem Flugzeugtyp in einer bestimmten Phase über, die als "Klangabgabe" bezeichnet wird .

Vielleicht interessieren Sie sich auch für den Artikel über Schulz von Thun und die vier Ohren, mit denen wir die Welt wahrnehmen

Die Vorteile der Tomatis-Methode

Es gibt sehr viele Anwendungsbereiche der Methode, da die jahrelange Studie der Ergebnisse bestätigt hat, wie sich der Nutzen auf eine Vielzahl von Anwendern mit unterschiedlichen Ungleichgewichten und Disharmonien unterschiedlicher Herkunft auswirkt .

Zum Beispiel ist die Tomatis-Methode nützlich bei der Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit und -konzentration (ADD und Hyperaktivität) . Sie wird dann als ergänzende Methode verwendet, um Disziplinen in Bezug auf psychomotorische Koordination und Entwicklung zu bearbeiten, bei Problemen mit sozialer Interaktion und Unsicherheit, bei Autismus und Verzögerungen bei der Sprachentwicklung, beim Down-Syndrom und bei der sogenannten psychischen Taubheit.

Die Methode bietet schwangeren Frauen Vorteile und verbessert die Leistung von Sportlern und Künstlern in verschiedenen kreativen Bereichen.

Werden Sie Operator der Tomatis-Methode

Die Route für diejenigen, die Operator werden möchten, umfasst 2 Stufen (4 Kurse mit jeweils 2 Wochenenden). Eine erste Stufe richtet sich an alle, die in die Methode eingeführt werden möchten, und umfasst einen 3-tägigen Audio-Voice-Workshop zum Gesang, einen praktischen theoretischen Kurs und 70 Stunden persönliche Sitzungen.

Die zweite Ebene steht Ärzten, Psychologen, Pädagogen, Logopäden und Lehrern offen. In Bezug auf die erste Ebene werden ein Projekt und ein Anwendungsbereich der berufsbezogenen Methode erstellt. Nach Abschluss des Kurses mit der Teilnahmebescheinigung können Sie die Ausrüstung kaufen, um mit der Arbeit zu beginnen.

Lesen Sie mehr über die Beziehung zwischen Musik und psychophysischen Praktiken

Vorherige Artikel

Löwenzahn: Eigenschaften, Vorteile, Gegenreaktionen

Löwenzahn: Eigenschaften, Vorteile, Gegenreaktionen

Was sind die Eigenschaften von Löwenzahn oder Löwenzahn? Wann und wie? Was sind die Nebenwirkungen und Kontraindikationen? Der Löwenzahn ( Taraxacum officinale ) ist eine Pflanze aus der Familie der Asteraceae . Mit seinen reinigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften ist es ein hervorragender Verbündeter bei der Behandlung von Lebererkrankungen . Las...

Nächster Artikel

Wie Erkältungen mit 5 Top-Heilmitteln zu heilen

Wie Erkältungen mit 5 Top-Heilmitteln zu heilen

Hier sind wir, jetzt ist es kalt, einige von uns haben schon angefangen zu niesen, und vielleicht waren sie schon mit ein paar Zeilen Fieber zu Hause. Die Kälte hat bereits begonnen, "Opfer zu ernten". Nichts Ernstes, aber es ist unangenehm, eine verstopfte Nase , rote und wässrige Augen zu haben und sich etwas müde zu fühlen. Si...