Blutende Hämorrhoiden: Erste-Hilfe-Mittel



Diejenigen, die an Hämorrhoiden leiden, wissen zusätzlich zu den Schmerzen, die sie verursachen, manchmal müssen wir auch mit Blutungen mehr oder weniger stark umgehen. Im Allgemeinen ist es typisch für innere Hämorrhoiden, kann aber auch bei Vorliegen äußerer auftreten.

Nachdem die eigentliche Ursache durch einen Besuch bei einem Proktologen ermittelt wurde, können Blutungen nicht immer von diesem Problem abhängen. Es ist möglich, mit einigen natürlichen Heilmitteln zu intervenieren, die zusätzlich zum Abschwellen des Blutverlusts auch eine beruhigende und heilende Wirkung ausüben.

Diejenigen, die an diesen Störungen leiden, sollten niemals ohne Hamamelis, Aloe Vera und Calendula, echte Erste-Hilfe-Mittel, bleiben. Lassen Sie uns sie einzeln im Detail betrachten.

Hamamelis für blutende Hämorrhoiden

Hamamelis ist bekannt für seine phlebotonen Eigenschaften dank der Anwesenheit von Tanninen, Wirkstoffen mit adstringierenden, vasoprotektiven Eigenschaften.

Es hat eine entzündungshemmende Wirkung aufgrund der Flavonoid- Komponente, die an der Muskelstraffung der Venenwände beteiligt ist, und führt schließlich eine anti-hämorrhagische Wirkung aus, die auch bei sehr häufigen und schmerzhaften Menstruationsflüssen nützlich ist. Das Amamelid kann sowohl intern als auch zur topischen Anwendung eingenommen werden.

Für den internen Gebrauch:

  • Zaubernuss in Kräutertee-Infusion für 10 Minuten. 1 Esslöffel für 120 ml Wasser zweimal täglich zwischen den Mahlzeiten einnehmen
  • Hamamelis in Tinktur: 30/40 Tropfen in ein Glas Wasser 2 mal täglich zwischen den Mahlzeiten

Für den äußerlichen Gebrauch:

  • Zaubernuss: Es wird direkt am zu behandelnden Teil mehrmals täglich aufgetragen. Es ist ein wirkstoffreiches Heilmittel mit heilender Wirkung . Es ist beruhigend und hilft, Blutungen zu stoppen, Juckreiz und verringert die Hämorrhoidenmasse.

Hämorrhoiden in der Schwangerschaft: 3 nützliche Mittel

    Aloe Vera für blutende Hämorrhoiden

    Aloe Vera ist ein Mittel, von dem wir schon oft mit mehreren Tugenden gesprochen haben. Es stimuliert das Immunsystem, fördert die Verdauung, beruhigt und desinfiziert das Magen-Darm-System und fördert den Darmtransit.

    Sein innerer Gebrauch sollte für 3-monatige Zyklen zweimal pro Jahr eine angenehme Angewohnheit werden. Seine erweichende Wirkung drückt sich im Darm sehr deutlich bei Hämorrhoiden aus. Tatsächlich mildert sein Schleim die Fäkalien, erfrischt den Darm und desinfiziert den Dickdarm.

    Für die äußerliche Anwendung ist das Aloe-Gel hervorragend, mit einer heilenden, erfrischenden und entzündlichen Wirkung, die direkt auf das Teil aufgetragen wird.

    Ringelblume für blutende Hämorrhoiden

    Ringelblume ist eine Blume, die für unseren Körper nützliche Wirkstoffe enthält. Reich an Saponinen, Vitamin C, Schleimstoffen, Carotinoiden, Flavonoiden, wirkt es innerlich durch die Calendula-Infusion auf den Magenapparat beruhigend und entzündungshemmend, wirkt als Choleretikum und Cholagogue, wodurch die Galle ausgeschieden wird Fett.

    Mit der Infusion von Calendula ist es auch möglich, lokale Spülungen durchzuführen, um die durch innere Hämorrhoiden und externe Hämorrhoiden verursachten Probleme zu lindern: äußere Symptome, Diagnose und natürliche Heilmittel, dank ihrer beruhigenden und heilenden Wirkung, die auch mit antibakteriellen Mitteln verbunden ist .

    Calendula-Creme oder Salbe zur äußerlichen Anwendung vervollständigen die Reihe der Notfallmittel gegen Hämorrhoidenblutungen. Die lokal eingesetzte Ringelblume heilt, desinfiziert, mildert und beruhigt die Schleimhäute. Bei Fissuren kann die Tiefe bis zur vollständigen Erholung reduziert werden.

    Hämorrhoiden? Versuchen Sie das Aloe Vera Gel

    Vorherige Artikel

    Pranotherapie und unsere vierbeinigen Freunde

    Pranotherapie und unsere vierbeinigen Freunde

    Pranotherapie ist der menschliche Versuch, das Leiden durch Handauflegen zu lindern, aber wir alle wissen, dass es viel mehr ist. Prana ist die Essenz des Lebens und die Energie, die alles regelt. In Wirklichkeit ist der Pranotherapeut nur derjenige, der eine größere Prädisposition zur Anhäufung von Prana hat und daher die Möglichkeit hat, sie zum Nutzen derjenigen zu verteilen, denen es fehlt. Tat...

    Nächster Artikel

    Ayurvedischer Rat gegen Stress

    Ayurvedischer Rat gegen Stress

    Die Probleme der Arbeit, die ökonomische Prekarität, eine nicht bestandene Prüfung, ein beschleunigtes Lebenstempo, stundenlange Verkehrszeiten und sich überschneidende Verpflichtungen: Dies sind nur einige der häufigsten Szenarien und die Ursache von Stress, die im Allgemeinen sehr schwierig sind entkommen. Jed...