Top Gemüse vom Juni, Zucchini



Zucchini sind dank der Verbreitung von Gewächshäusern das ganze Jahr über auf dem Markt zu finden, aber die beste Zeit, um sie zu essen, ist von Ende Mai bis Spätsommer.

Die Hauptmerkmale? 100 Gramm Zucchini enthalten knapp über 10 Kalorien . Sie sind harntreibend und entschlackend; besonders bekömmlich und erfrischend. Sie sind eine gültige Hilfe für Menschen, die an Verstopfung und Harnwegserkrankungen leiden. Enthält Kalium, Magnesium, Folsäure, Vitamin C und Vitamin E.

Zucchini sind ein Nahrungsmittel, das sich besonders für Kinder eignet, und zwar vom frühesten Absetzstadium an .

Essen Sie rohe Zucchini

Die Schönheit der frischesten Zucchini ist, dass sie auch roh gegessen werden können . Es kann in Julienne-Streifen wie Karotten geschnitten und zur Anreicherung von Salaten aller Art verwendet werden. Ein beispiel

Zucchini, Karotten- und Tomatensalat

Es ist ein sehr einfacher Salat.

Zutaten für 4 Personen

> 300 g Zucchini

> 300 g Möhren

> 300 g Kirschtomaten,

> natives Olivenöl extra,

> Salz und Pfeffer.

Zubereitung: alles Gemüse waschen. Die Zucchini und Karotten in Julienne-Streifen und die Tomaten in vier Stücke schneiden, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Wenn Sie möchten, können diejenigen, die das Aroma von Knoblauch lieben, eine Nelke hinzufügen, die beim Servieren des Salats entfernt werden muss.

Der Geschmack der Zucchini passt auch gut zu dem der Melone. Haben Sie jemals den Zucchini-Melonensalat probiert?

Probieren Sie auch die gefüllten Zucchini-Brötchen, das einfache und das Sommer-Rohkost-Rezept

Essen Sie gekochte Zucchini

Zucchini sind ein bisschen wie Petersilie, sie sehen in jeder Suppe gut aus . Sie eignen sich sehr gut für die Zubereitung von Gemüsebouillon, Suppen, Gemüsesuppen, aber auch Müsli- und Hülsenfruchtsuppen. Sie passen gut zu Käse, Fleisch und Fisch.

Sie werden in Risottos, in verschiedenen Saucen für Pasta und in vielen herzhaften Torten verwendet. Sie sind eine wahre Inspirationsquelle für Konturen .

Kurz gesagt, vor einem Korb Zucchini darf man nicht an Rezepten fehlen. Da sie schnell gekocht werden, bieten sie sich unter anderem für tausend schnelle Rezepte an, damit sie auch dann gut essen können, wenn Sie nicht viel Zeit zum Kochen haben.

Irgendwelche Ideen?

Spaghetti mit Zucchini

Zutaten für vier Personen :

> 320 g Spaghetti,

> 400 g Zucchini

> natives Olivenöl extra,

> Salz,

> Parmesan oder Grana.

Verfahren : Zucchini in dünne Scheiben schneiden, in nativem Olivenöl extra anbraten und mit Salz würzen. Spaghetti kochen, abgießen und mit den Zucchini in einer Pfanne anbraten. Fügen Sie eine Prise Parmesan oder Grana hinzu.

Frittieren ist keine häufig zu verwendende Zubereitungsmethode, aber wenn das Öl das richtige ist, können Sie es gelegentlich tun.

Gebackene Zucchini

Zutaten für 4 Personen :

> ein Kilo Zucchini,

> natives Olivenöl extra,

> Salz,

> Paniermehl.

Zubereitung : Zucchini waschen und in vier Stücke schneiden. Decken Sie sie vollständig mit Paniermehl ab und legen Sie sie in eine beschichtete Pfanne. Fügen Sie ein wenig Olivenöl und eine Prise Salz hinzu.

Bei 180 Grad etwa 15/20 Minuten backen. Die Garzeiten können je nach Geschmack verkürzt oder verlängert werden.

Diejenigen, die sie lieber knuspriger mögen, können sie weniger kochen, wer sie weicher haben möchte, kann noch ein paar Minuten kochen. Dies ist ein sehr leichter Teller, der sich hervorragend als Beilage eignet.

Süß-saure Zucchini

Zutaten für 4 Personen:

> ein Kilo Zucchini,

> 2 Esslöffel natives Olivenöl extra

> ein Glas Apfelessig,

> 120 g Zucker

> ein paar frische Pfefferminzblätter,

> 2 schöne Prisen Salz.

Zubereitung : Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Legen Sie sie zusammen mit Öl, Essig, Zucker und Salz in eine beschichtete Pfanne. Mit dem bedeckten Topf ca. 10/15 Minuten garen. Alles gut abkühlen lassen, die Minzblätter hinzufügen und servieren.

Sommergemüse: Zucchini und mehr

Vorherige Artikel

Halsschmerzen in der Schwangerschaft, welche Mittel?

Halsschmerzen in der Schwangerschaft, welche Mittel?

Halsschmerzen können verschiedene Ursachen haben . Eine vorübergehende Halsentzündung unterscheidet sich von einer Halsentzündung, an der wir uns seit Tagen hinziehen, und wird von anderen mehr oder weniger schwerwiegenden Symptomen begleitet, wie fetter Husten, hohes Fieber, Otitis usw. Es versteht sich von selbst, dass eine schwere Halsentzündung, die von anderen Symptomen begleitet wird, Sie auffordern muss, einen Arzt aufzusuchen, der zum Beispiel feststellen muss, ob ein Antibiotikum erforderlich ist. Es ...

Nächster Artikel

Kochen mit Blumen

Kochen mit Blumen

China, Japan, Indien, Korea . Aber auch Italien und der Westen werden unsere ältesten Traditionen herausfischen. Die Blumen sind nicht nur schön anzusehen, bunt und duftend, sondern sie können auch gegessen werden und sind sehr gut. Perlen der vegetarischen Küche, ideal für erste, zweite Beilagen, sogar für Liköre, Marmeladen, Gelees und Desserts: Das Kochen mit Blumen ist einfacher als Sie vielleicht denken, und Sie können Gerichte und Rezepte für jeden Geschmack und jeden Geschmack zubereiten und würzen, um Freunde zu begeistern und neue Aromen auf den Tisch zu bringen, die alle erlebbar sind...