Rohkosttorte: 3 Rezepte



Rohkostkuchen: gut und gesund. Warum Rohkost ?

Laut Befürwortern von Rohkost können Sie mit Rohkost alle in der Nahrung enthaltenen Nährstoffe aufnehmen.

Wenn wir die Nahrungsmittel , die die Natur bietet, nicht verarbeiten , können wir Vitamine, Mineralsalze und "gesunde" Fette in ausgewogenen Mengen einführen, ohne die chemische Zusammensetzung zu verändern.

Kurdisch essen bedeutet nicht nur, sich gesund zu ernähren, sondern auch eine sehr strenge ethische Entscheidung zu treffen, indem Lebensmittel tierischen Ursprungs ausgeschlossen werden, die nicht industriell sind und nicht von großen Nahrungsketten vermarktet werden.

Rohkost sollte jedoch nicht als starre und extremistische Entscheidung angesehen werden: Aus zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen ist bekannt, dass der Verzehr von Rohkost so gering wie möglich ist und dazu führt, dass Sie besser leben, mehr Vitalität haben, verschiedene Arten von Krankheiten bekämpfen und übergewichtig sind

Sie können daher auch gelegentlich rohe Rezepte in Ihre Ernährungsroutine einführen, um sowohl zu reichhaltige als auch anstrengende Nahrungsmengen für Magen und Darm und zur Neugier zu lindern.

Roh bedeutet nicht geschmacklos, im Gegenteil, es ermöglicht Ihnen, Ihren Gaumen wieder in Besitz zu nehmen und Aromen wiederzuentdecken, die oft von Hilfsstoffen gesüßt und verborgen werden, die wenig mit der ursprünglichen Nahrung zu tun haben.

Rohkosttorte: die Basis

Wie kann man einen Rohkuchen machen ? Das Gebäck, das Butter, Eier und Zucker benötigt, wird durch was ersetzt ? Einfach: aus den Samen, die natürlicherweise Fette und Öle aufnehmen, ohne verarbeitet oder gekocht zu werden, und aus Trockenfrüchten .

Zutaten :

> 200 g Mandeln oder andere Ölsaaten wie Walnüsse, Haselnüsse, Cashewnüsse

> 100 g Datteln oder Datteln

> Aroma: halber Vanillestab oder Zimtpulver, Ingwerpulver.

    Abhängig von der gewählten Zutat oder der gewählten Zutatenmischung variiert der in der Mischung vorhandene Grad an Öligkeit . Das Ergebnis muss cremig, aber homogen sein, so dass sich eine kompakte, formbare Paste bilden kann.

    Das Aroma der Aromen liegt im Ermessen des persönlichen Gaumens: Der Klassiker wird von der Vanille- Baccha gegeben. Wenn Sie etwas Wärmeres möchten, können Sie sich für Zimt entscheiden, und der Ingwer fügt einen würzigen Geschmack hinzu, der gut zum Gaumen passt Zitrusfüllungen.

    Zubereitung : Alle Zutaten trocken in den Mixer geben und mit maximaler Geschwindigkeit mischen, bis die Konsistenz zu einer öligen Paste wird.

    Rohkosttorte: 3 Rezepte

    Sobald der Boden vorbereitet ist, wird er in einer Kuchenform oder Pflaumenkuchenform für eine Höhe von etwa 1 cm oder 2 cm verteilt, abhängig von der erhaltenen Menge. Drücken Sie gut, um zu verhindern, dass es auseinanderfällt und lassen Sie es im Kühlschrank ruhen.

    Inzwischen ist die Füllung vorbereitet.

    Rohe Schokoladen- und Birnentorte

    Der Schokoladen- und Rohkostbirnenkuchen ist leicht zuzubereiten und schmeckt lecker.

    Zutaten zum Füllen :

    > 1 reife Avocado oder 1 Banane

    > 150 g Kokosmilch

    > 2 Esslöffel Rohkakaopulver

    > 1 Teelöffel Agavensirup

    > 2 Datteln, um die Cremigkeit anzupassen

    > 2 Kaiserbirnen.

      Zubereitung: Birnen und Würfel oder Streifen abschneiden und beiseite stellen. Kakao wird in Kokosnussmilch gelöst, Agavendicksaft hinzugefügt und gemischt, bis alles gemischt ist. Dann alle Zutaten in einen Mixer geben, wobei die Avocado oder Banane grob geschnitten und gemischt wird. Eventuell werden Datumsangaben hinzugefügt, um die cremige Konsistenz zu erhalten, die Sie bevorzugen. Es darf nicht zu flüssig sein, sonst schmilzt es.

      Mischen Sie die Birnenwürfel mit dem Teig oder streichen Sie die Schokoladencreme auf das zuvor zubereitete Gebäck und lassen Sie es mindestens zwei Stunden im Kühlschrank ruhen. Legen Sie es zurück in den Kühlschrank, garnieren Sie es mit Birnen in Streifen (wenn sie nicht zuerst in die Würfel gegeben wurden), noch eine Stunde im Kühlschrank und es ist fertig zum Frischverzehr!

      Rohes Obst und Sahnekuchen

      Zutaten für die Sahne :

      > 300 g Cashewnüsse zwei Stunden in Wasser eingeweicht

      > 100 g Kokosmilch

      > 2 Esslöffel Agavensirup

      > 2 Esslöffel Soja oder Chia-Lecithin.

        Zubereitung : Die Creme wird erhalten, indem alles gemischt wird, bis die gewünschte Cremigkeit erreicht ist. Die Creme wird auf der Tortenbasis ausgebreitet, damit sie im Kühlschrank ruhen kann . Es wird etwa eine Stunde im Kühlschrank belassen und dann mit dem bevorzugten saisonalen Obst garniert, das in dünne Scheiben geschnitten wird. Wenn die Garnitur noch eine Stunde im Kühlschrank stehen gelassen wird, wird sie frisch serviert.

        Roher Käsekuchen

        Das Grundrezept ist immer dasselbe.

        Zutaten für die Sahne :

        > 300 g getränkte Cashewnüsse

        > 4 Esslöffel Agavensirup

        > 200 g Erdbeeren

        > 60 g Wasser;

        > 1 Prise Salz

        > 100 g geschmolzenes Kokosnussöl.

          Zubereitung : Wir fügen alle Zutaten mit Ausnahme von Kokosöl in den Mixer ein. Wir wischen, bis eine klumpenfreie Sahne erhalten wird. Fügen Sie dann das Kokosöl hinzu und mischen Sie es gut bei minimaler Geschwindigkeit.

          Wir gießen auf die Basis und lassen 8 Stunden im Kühlschrank. Der Käsekuchen lässt sich leicht durch Hitze zerlegen, daher empfiehlt es sich, ihn frisch zu konsumieren. Sie können die Oberfläche mit Scheiben von frischen oder rohen Erdbeeren oder Beeren garnieren.

          Guten Appetit!

          Vorherige Artikel

          Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

          Kolumbien: Lebensmittel-Raritäten entdecken

          Die Entdeckung der Neuen Welt , die 1492 begann, ist für Neugierige, die die Geschmäcker, Geschmacksrichtungen und Eigenschaften von wirklich exotischen Lebensmitteln erforschen wollen , oder von Lebensmitteln, die wir auf den Bänken unserer Märkte nicht finden werden, nie zu Ende gegangen Wir werden uns persönlich umsehen müssen, um Reisen und Urlaub nach unseren Leidenschaften zu planen und zu planen. Gena...

          Nächster Artikel

          Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

          Ein Glas Gesundheit: Wasser und Zitrone mit tausend Eigenschaften

          Eine gesunde Angewohnheit ist, den Tag mit einem schönen Glas warmem Wasser und Zitronensaft zu beginnen . Wir wollen sehen, warum, ausgehend von den Eigenschaften, die die wunderbare Zitronenfrucht bietet, die aufgrund ihrer unzähligen Eigenschaften eher als Droge als als Nahrung betrachtet wird. Es ist der maximale Vertreter der sauren Frucht und hat daher eine ausgeprägte Eigenschaft dieser Nahrungsmittel. E...