Die Ebenen von Reiki



Reiki und seine Ebenen

Reiki ist eine orientalische Technik, die eine bestimmte Art von Energie verwendet, um die Gesundheit wiederherzustellen und Entspannung und Wohlbefinden zu bewirken. Derjenige, der beabsichtigt, an dieser Praxis teilzunehmen und heilende Kräfte zu erhalten, muss einen Pfad überwinden, der auf mehreren Ebenen artikuliert ist. Dem angehenden Reiki-Meister wird in der Regel ein Basisprogramm angeboten, das die Geschichte von Reiki, die Theorie der Energie gemäß der Quantenphysik, abdeckt, einen ganzheitlichen Vorschlag der Vision der Krankheit.

Die Hauptebenen von Reiki sind im Wesentlichen drei . Für jede Ebene gibt es Energieaktivierungen und -harmonisierungen, die den Reiki-Energiefluss zu sich selbst oder zu anderen Menschen oder Dingen lenken können.

Erste Ebene Reiki

Die erste Stufe Reiki zielt auf die Absorption von Schmerz und Heilung ab. Um die Reiki-Energie zu erhalten, muss der Adept darauf warten, dass der Reiki-Meister sie ihm gibt. Die Zeremonie ist kurz, aber es müssen zwei Tage vergehen, bevor sie eingreifen können. Die erste Stufe von Reiki ermöglicht es dem Arzt, grundlegende Behandlungen durchzuführen, die auf einer Reihe von Handpositionen am Körper des Patienten beruhen. Hinzu kommt die Selbstbehandlung, die immer mit den Händen in Kontakt mit dem Körper erfolgt und schließlich die schnelle Behandlung, auch Erste Hilfe genannt.

Zweite Stufe Reiki

Nach drei Wochen können Sie zur zweiten Ebene von Reiki übergehen. Dies beinhaltet ein tieferes Energieniveau, das Sie verwalten müssen. Dabei greifen die Symbole von Reiki, Energiekatalysatoren, ein. Der Adept muss lernen, sie zu erkennen, zu benennen und korrekt zu verwenden. Die zweite Stufe von Reiki ermöglicht die Behandlung von psychischen Störungen wie Angstzuständen, Depressionen und anderen Aspekten des Lebens, wodurch Wohlbefinden und Gelassenheit wieder hergestellt werden.

In der zweiten Stufe Reiki gibt es auch eine Distanzbehandlung.

Dritte Stufe Reiki

Die dritte Stufe Reiki ist eine didaktische Stufe, die vom Praktiker dazu verwendet wird, Reiki-Meister zu werden. Nach einer ausgereiften Erfahrung, einem Job der persönlichen Reinigung, lernt der Aspiranten-Heiler weitere Techniken zum Wurzeln, Reinigen, Reiben, Pulsieren und Perkussion. Es ist durch die Verleihung des "Symbols des Meisters" und des geheimen Aktivierungsprozesses gekennzeichnet. Die Menschheit ist der Empfänger der Reiki-Heilung der dritten Stufe.

Vorherige Artikel

Malachit: alle Eigenschaften und Vorteile

Malachit: alle Eigenschaften und Vorteile

Malachit: Beschreibung Mineralstoffklasse: Karbonate. Chemische Formel: Cu 2 [(OH) 2 / CO 3] + H2O + (Ca, Fe) Malachit ist ein Kupferkarbonat sekundären Ursprungs, das sich oberflächlich in Kupferablagerungen aufgrund von Änderungen der Sulfide im Kontakt mit Luft bildet. Es ist ein Mineral mit einer mikrokristallinen Struktur, aber auch häufiger in reniform oder ausblühenden Aggregaten faserig. Es ...

Nächster Artikel

Gönnen Sie sich für das neue Jahr einen natürlicheren Lebensstil

Gönnen Sie sich für das neue Jahr einen natürlicheren Lebensstil

Der westliche Lebensstil zwingt häufig zu Rhythmen und Gewohnheiten, die sehr weit von einem natürlichen Lebensstil entfernt sind , der wahrhaft menschlich ist. Der Beginn eines neuen Jahres ist immer ein guter Zeitpunkt, um über seine Lebensweise nachzudenken und schließlich zu korrigieren, was uns nicht gefällt oder uns ungesund erscheint. Nat...