Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft: Tipps und Heilmittel



Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft sind ein sehr häufiges Problem und verursachen Schwellungen der unteren Gliedmaßen, insbesondere an den Füßen: Wir sehen die Ratschläge und Abhilfemaßnahmen, um die Symptome zu lindern, die durch die Stagnation von Flüssigkeiten während der Schwangerschaft verursacht werden .

Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft: Ursachen und Symptome

Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft sind eine Folge einer sehr häufigen Schwangerschaft und treten im Allgemeinen während der letzten drei Monate des interessanten Zustands auf.

Die Flüssigkeitsstagnation ist hauptsächlich auf hormonelle Veränderungen, die für die Schwangerschaft typische Änderung der Plasmazusammensetzung und Gewichtszunahme zurückzuführen. Insbesondere die Progesteronzunahme im Blutkreislauf bewirkt eine Vasodilatation, die wiederum zu Stauungen und Flüssigkeitsansammlungen führt .

Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft verursachen Schwellungen der unteren Gliedmaßen, des Gesäßes, der Hände, der Füße und manchmal auch das Gesicht. Die Schwellung des Gewebes aufgrund von Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft ist durch die Klarheit der Haut gekennzeichnet. Wenn auf den durch das Ödem betroffenen Bereich leichter Druck ausgeübt wird, bildet sich eine Konkavität, die einige Sekunden bestehen bleibt. Die Schwellung verschlechtert sich tendenziell, wenn Sie viel Zeit im Stehen verbringen und in den warmen Monaten, da die hohen Temperaturen die Vasodilatation fördern.

Obwohl es eine beschwerliche Erkrankung ist, ist die Wassereinlagerung in der Schwangerschaft kein besorgniserregendes Phänomen und verschwindet normalerweise nach der Geburt. Um die Symptome der Flüssigkeitsansammlung zu lindern, können wir Maßnahmen ergreifen, um das Problem zu reduzieren.

Heilmittel für geschwollene Beine während der Schwangerschaft

Wassereinlagerungen in der Schwangerschaft: Tipps und Heilmittel

Um die Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft zu reduzieren, ist es notwendig, auf den Blutkreislauf einzuwirken, um eine Venenstauung und folglich die Ansammlung von Flüssigkeiten zu vermeiden. Zu diesem Zweck sind alle Geräte nützlich , die den Kreislauf reaktivieren :

  • Halten Sie die Beine beim Liegen mit einem oder mehreren Kissen angehoben.
  • Vermeiden Sie viel Zeit im Stehen und tragen Sie bequeme Schuhe, die Ihre Füße nicht zwingen;
  • lymphdrainierende Massagen durchmachen,

Dies sind nur einige nützliche Tipps, um Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft zu beheben .

Darüber hinaus ist es sehr nützlich, selbst während der Schwangerschaft eine leichte, aber konstante körperliche Aktivität auszuüben. Das Laufen von mindestens einer halben Stunde pro Tag kann bereits ausreichen, um den Kreislauf wieder zu aktivieren. Wenn eine sitzende Tätigkeit ausgeübt wird, bei der man tagsüber lange Zeit sitzen bleibt, kann es hilfreich sein, jede Stunde ein Dutzend Zehen an den Zehen durchzuführen, um eine übermäßige Stagnation von Flüssigkeiten in den unteren Gliedmaßen zu vermeiden. Wenn Sie Zweifel an der Art der körperlichen Aktivität haben, die während der Schwangerschaft ausgeübt werden soll, wenden Sie sich an Ihren Arzt, um Sie bestmöglich zu beraten, auch in Bezug auf Ihren allgemeinen Gesundheitszustand.

Es ist offensichtlich wichtig, das Gewicht während der Schwangerschaft zu kontrollieren, nicht nur um die Symptome der Wassereinlagerungen zu reduzieren. Folgen Sie daher einer ausgewogenen Ernährung, die reich an Obst und Gemüse ist: Es ist besonders wichtig, die Salzzufuhr nicht zu übertreiben, da ein Überschuss an Natrium die Wassereinlagerung begünstigt und mindestens zwei Liter Wasser pro Tag trinken, um die Diurese zu stimulieren und der Haut zu begegnen flüssige Stagnation .

Ayurveda-Massage kann auch gegen Wassereinlagerungen während der Schwangerschaft hilfreich sein

Vorherige Artikel

Ingwer und Zitrone, tägliche Einnahme

Ingwer und Zitrone, tägliche Einnahme

Lassen Sie uns zunächst eine richtige Voraussetzung treffen: Es gibt keine magischen Produkte, nicht einmal natürliche, die in wenigen Tagen Wunder wirken. Es gibt jedoch Substanzen, die langfristig positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden unseres Körpers haben können. Ingwerwurzel ist ein hervorragendes Mittel gegen Übelkeit und eine gute Hilfe für die Atemwege. Zitr...

Nächster Artikel

Topinambur, wie man sie in gesunden Rezepten zubereitet

Topinambur, wie man sie in gesunden Rezepten zubereitet

Sie haben sich von diesen kleinen, klumpigen Wurzeln im Korb angezogen, zwischen den Gemüsen, Sie haben eine Handvoll gekauft, aber jetzt wissen Sie nicht, wie man sie kocht? Hier sind einige Vorschläge, darunter süße und herzhafte gesunde Rezepte, um sich mit der Artischocke, der Kartoffelknolle , mit einem überraschenden Artischockengeschmack, zu amüsieren. Und ...