Verbringen Sie die Feiertage, ohne an Gewicht zuzunehmen



Brauchen Sie ein paar Tipps, um zu vermeiden, dass Sie in den Ferien an Gewicht zunehmen, wenn Sie nicht umhin können, Mittag- und Abendesseneinladungen zu bekommen?

Folgen Sie einfach diesen einfachen Tipps.

Identifizieren Sie Ihre Schwäche, um eine Gewichtszunahme zu vermeiden

Jeder von uns hat eine Schwachstelle, es gibt diejenigen, die Süßigkeiten lieben, einige der ersten Gänge, diejenigen, die den Aperitif nicht aufgeben können, und diejenigen, die dem Zweiten Luft geben. Um in den Ferien nicht an Gewicht zu gewinnen, ohne zu viele Opfer zu bringen, ist es sinnvoll, die Schwäche zu erkennen und sich entsprechend zu organisieren.

Beginnen wir mit Süßigkeiten, die vielleicht die Hauptursache für die Gewichtszunahme während der Ferien sind. Panettone, Pandoro, Struffoli, Pignolata, Nougat, Kartellat, Amaretti, wer mehr hat, so weiter.

Von Norden nach Süden hat Italien eine unendlich lange Tradition der Weihnachtssüßigkeiten, und es ist nicht notwendig, alles aufzugeben, um Gewicht zu vermeiden. Die Desserts sollten nur zum Frühstück getrunken werden, ohne die Mengen zu übertreiben. Wenn Sie das Dessert am Ende der Mahlzeit zu Weihnachten oder Neujahr nicht aufgeben möchten, ist es angebracht, zu einem der anderen Gänge Nein zu sagen.

Wer die reichen ersten Gänge der italienischen Tradition liebt, kann auf den zweiten oder den Antipasto verzichten . Diejenigen, die Letzteres bevorzugen, werden in der Lage sein, auf den Erstgenannten zu verzichten und so weiter. Wer auf das Geschirr nicht verzichten möchte, schmeckt etwas und halbiert die Portionen. Justiere dich einfach und du bist fertig.

Verzweifeln Sie nicht, auch wenn Sie übertreiben sollten. Wenn die Kalorienbelastung auf das Weihnachtsessen und das Silvesterdinner beschränkt ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie kein Gewicht nehmen. Das Problem tritt auf, wenn die Völlerei vorrangig ist und vor allem in Desserts während des gesamten Zeitraums übertrieben wird Epiphany Advent. Ja, zu einer Mahlzeit, die an Festtagen etwas reicher ist, ist es jedoch ratsam, zwischen einer Partei und einer anderen eine ausgewogene Ernährung mit Vollkornprodukten, saisonalem Obst und Gemüse zu wählen.

Natürlich sollten Sie auch an Feiertagen darauf achten, was Sie an den Tisch bringen. Es ist nie eine gute Idee, es mit Fetten und Zuckern zu übertreiben. Das Weihnachtsmenü kann festlich sein, auch wenn es einfach, gesund, ökologisch und warum auch nicht billig ist .

Folge einigen guten Gewohnheiten

Ein weiterer Grund, warum wir während der Ferien oft an Gewicht zunehmen, ist, dass wir zu dieser Jahreszeit faul werden. Sie verbringen viel mehr Zeit zu Hause, sitzen am Tisch, schauen fern oder spielen Bingospiele und dergleichen. Stattdessen sollten wir mehr bewegen, weil die Kalorienaufnahme fast unvermeidlich zunimmt. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun: Parken Sie das Auto etwas weiter, wenn Sie zur Arbeit gehen, gehen Sie um die Geschäfte herum, machen Sie ein paar Spaziergänge, geben Sie den Aufzug auf . Suchen Sie in der Praxis nach einer Ausrede, um sich etwas zu bewegen.

Es ist auch ratsam , auf gute Gewohnheiten nicht zu verzichten . Wenn Sie zum Beispiel in ein Fitnessstudio gehen, normalerweise laufen oder andere körperliche Aktivitäten ausführen, sollten Sie nicht in den Ferien aufhören.

Wir machen auch Urlaub von Arbeit und Studium, aber nicht von all den Aktivitäten, bei denen unser Körper Energie verbrennen und in Form bleiben kann. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu vermeiden, dass Sie während der Ferien an Gewicht zunehmen und unmittelbar danach keine Diät machen.

    Weihnachtsessen: das Menü für Kinder

      Vorherige Artikel

      Theater: weil es gut ist

      Theater: weil es gut ist

      Das Theater , das in der Vergangenheit bereits als eine Form der inneren Sauberkeit konzipiert wurde, ist die richtige Gelegenheit, um sich auf die Probe zu stellen. Die daraus resultierenden Vorteile können in der Tat wichtig sein, insbesondere in Bezug auf persönliche und spirituelle Termiten. Lass uns herausfinden wie. ...

      Nächster Artikel

      5 Kräutertees für das Ende des Winters

      5 Kräutertees für das Ende des Winters

      Der Winter lässt langsam nach, und die ersten Knospen und Tage, die sich verlängern und die Frühlingswärme spüren, weichen. Aber pass auf, dass du deine Wachsamkeit nicht im Stich lässt! In dieser Zeit kommen die klassischen Erkältungen und Halsschmerzen aus dem späten Winter. Vorbeugung und Unterstützung mit warmen Kräutertees im Hinblick auf die Reinigung, die den Verlauf der Saison markiert. Ja zu ro...