Wie man Knoblauch zu Hause züchtet



Wenn man sich zu Hause oder auf dem Balkon kultivieren möchte, ist es ratsam, zwischen den einfachsten Gemüsesorten zu wählen, und unter diesen gibt es sicherlich Knoblauch .

Mal sehen wie.

Wann wird Knoblauch angebaut und welche Sorte soll gewählt werden

Der Winter ist die beste Zeit, um mit dem Anbau dieses Gemüses zu beginnen, da es von November bis März angebaut wird. Um den Knoblauch zu kultivieren, servieren Sie einfach Knoblauchzehen, die 3 cm tief in recht großen Töpfen liegen.

Um Knoblauchzehen zu finden, oder technisch als "Knoblauchzehen" bezeichnet, ist es möglich, Fachgeschäfte wie die Landwirte zu besuchen oder den Knoblauch zu verwenden, der zum Kochen verwendet wird .

Für dieses letzte Nahrungsmittel Knoblauch ist es essentiell, dass es aus biologischem Anbau ist, um das Fehlen synthetischer Chemikalien zu gewährleisten und das Vorhandensein von Substanzen zu vermeiden, die die Keimung blockieren, andernfalls haben wir keinen Knoblauchanbau.

Die Wahl der Knoblauchsorte ist ebenfalls wichtig und es ist in der Regel besser, sich für typische einheimische Sorten zu entscheiden, die in dem Klima, in dem Sie leben, gut wachsen. In Italien wächst der Knoblauch spontan auf dem Land und es gibt mehr als 30 verschiedene Bärlaucharten . Der kultivierte Knoblauch wurde aus diesen wilden Sorten ausgewählt und derzeit gibt es typische Italiener wie den weißen Knoblauch von Piacenza, den roten Knoblauch von Nubia, den Knoblauch von Caraglio und den weißen Knoblauch von Vessalico.

Die Knoblauchzehe wird dann mit der Spitze nach oben gepflanzt, und die Nelken sollten einen Abstand von mindestens 15 cm haben.

Das Wachstum des Knoblauchs wird in Abhängigkeit von der Größe des Bulbillos schneller, da gerade das Vorhandensein einer Substanz in der Zwiebel das Wachstum der Knoblauchknospe ermöglicht, so dass die größeren Zwiebeln vor den anderen sprießen.

Die Zeit für den Knoblauchanbau variiert je nach Sorte. Durchschnittlich dauert es 60 Tage, bis er gepflückt werden kann .

Knoblauch unter den spontanen essbaren Pflanzen des Januar

"Knoblauchknolle")%>

Knoblauchanbau: Standort, Boden und Bewässerung

Die Belichtung und das Gelände können sich je nach Knoblauchsorte ändern . Zum Beispiel ist der Knoblauch Sativum gern in sonniger Lage und in einem gut durchlässigen Boden, während der Bärlauchbär den Halbschatten bevorzugt, einen Boden, der reich an organischen Stoffen ist und weniger Wasserstau hat.

Im Allgemeinen bevorzugt Knoblauch humusreiche Böden, selbst wenn er auch unter ungünstigen Bedingungen gut wächst. Wichtig ist, dass der Boden locker und nicht zu kompakt ist wie bei einigen Tonen.

Die Bewässerung für Knoblauch muss zu Beginn seiner Keimung regelmäßig sein und kann sich während des Endes der Kultivierung verringern. Knoblauch mag kein stehendes Wasser und es genügt, ihn einmal in der Woche zu gießen, wobei zu prüfen ist, ob der Boden zwischen einer Bewässerung und der nächsten trocknet. Denken Sie daran, dass niemals Wasser in der Untertasse verbleiben sollte, da Schimmelbildung und Pilzkrankheiten auftreten können, mit der Gefahr, dass die Ernte verloren geht.

Knoblauch kann dank seiner abweisenden Substanzen auch zum Schutz anderer Zierpflanzen und anderer Gemüse vor Angriffen durch Schädlinge und Krankheiten verwendet werden . Um diesen Effekt zu erzielen, reicht es aus, ein paar Knoblauchzehen in die angebauten Gläser zu begraben, um eine günstige Verbindung zwischen diesen Pflanzen herzustellen.

23574.jpg "data-type =" article_long), : alt => "Knoblauchblume")%>

Knoblauch Sammlung und Lagerung

Knoblauch ist zur Ernte bereit, wenn die Blätter, die aus dem Boden kommen, vergilbt sind und fast trocken werden. Von diesem Moment an können Sie die Pflanzen entwurzeln, indem Sie sie von der Erde entfernen und einige Tage im Freien trocknen lassen. Wenn die Temperaturen zu niedrig sind, muss die Trocknung in einem geschlossenen und gut belüfteten Bereich erfolgen.

Nach dem Trocknen kann der Knoblauch bis zu seiner Verwendung mehrere Monate aufbewahrt werden, sofern er dunkel und trocken aufbewahrt wird. Wenn der Knoblauch vor dem Kochen sprießen sollte, pflanzen Sie die Nelken wieder ein und Sie haben eine zweite Ernte. Es ist auch möglich, Knoblauchblüten für Nahrungszwecke zu verwenden, und diese besondere Verwendung von Knoblauch lässt Sie ein angenehmes Aroma auf Salaten, in klassischer Mayonnaise oder in Gemüsesaucen entdecken .

Wenn der Knoblauch den Blütenstängel produziert, wird die Zwiebel entleert, was nicht mehr für Lebensmittel geeignet ist. Es ist daher üblich, den Blütenstängel zu Beginn seiner Entwicklung zu kultivieren, um eine Blüte zu vermeiden .

Nach der Lagerung des Knoblauchs wurden Sandkästen vorbereitet, in denen Gemüse wie Knoblauch, Zwiebeln, Karotten und Kartoffeln für den saisonalen Gebrauch in den Keller gestellt wurden. Er wurde auch in Zöpfen vorbereitet und gelagert, die in den Holzbalken von Decken oder in der Nähe der Türen von Bauernhäusern hängen.

Diese Anwendung ist auch dafür bekannt, Vampire zu vertreiben, da der Geruch von Knoblauch ein hervorragendes antibakterielles Mittel ist, das Viren antiviral wirkt und jegliche Art von Beschwerden fernhält!

"getrockneter Knoblauch")%>

Entdecken Sie die Haarvorteile von Bärlauchtee

Vorherige Artikel

Ingwer und Zitrone, tägliche Einnahme

Ingwer und Zitrone, tägliche Einnahme

Lassen Sie uns zunächst eine richtige Voraussetzung treffen: Es gibt keine magischen Produkte, nicht einmal natürliche, die in wenigen Tagen Wunder wirken. Es gibt jedoch Substanzen, die langfristig positive Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden unseres Körpers haben können. Ingwerwurzel ist ein hervorragendes Mittel gegen Übelkeit und eine gute Hilfe für die Atemwege. Zitr...

Nächster Artikel

Topinambur, wie man sie in gesunden Rezepten zubereitet

Topinambur, wie man sie in gesunden Rezepten zubereitet

Sie haben sich von diesen kleinen, klumpigen Wurzeln im Korb angezogen, zwischen den Gemüsen, Sie haben eine Handvoll gekauft, aber jetzt wissen Sie nicht, wie man sie kocht? Hier sind einige Vorschläge, darunter süße und herzhafte gesunde Rezepte, um sich mit der Artischocke, der Kartoffelknolle , mit einem überraschenden Artischockengeschmack, zu amüsieren. Und ...