Spröde Nägel: 5 TOP-Mittel



Spröde, schwache, dünne Nägel, die leicht brechen? Lassen Sie uns gemeinsam die fünf wirksamsten natürlichen Heilmittel zur Stärkung der Nägel entdecken.

1. Griff für empfindliche Nägel

Olivenöl ist vielleicht das am häufigsten verwendete traditionelle Naturheilmittel zur Stärkung der Nägel und in der Tat ist es Teil der Formulierung unzähliger kosmetischer Cremes, die nur für Hände und Nägel bestimmt sind.

Tauchen Sie Ihre Fingerspitzen täglich in eine kleine Schüssel mit Olivenöl und lassen Sie es etwa zehn Minuten einwirken, um das Beste aus Olivenöl für spröde Nägel zu machen.

2. Remineralisierende Schachtelhalmkompresse

Verwenden Sie dieses natürliche Heilmittel auf der Basis von Ton- und Schachtelhalmextrakt, Inhaltsstoffen, die Sie in der Kräutermedizin finden, um spröde und abplatzende Nägel erneut zu mineralisieren .

Mischen Sie den Equisetum-Flüssigkeitsextrakt mit einem Löffel belüfteten grünen Lehms gerade genug, um eine homogene und dichte Paste zu bilden. Tragen Sie die Kompresse auf die Nägel auf und lassen Sie sie bis zum Trocknen. Spülen Sie sie anschließend mit warmem Wasser ab.

3. Zitronenpackung für empfindliche Nägel

Eine weitere Top-Zutat für spröde Nagelpflege scheint Zitronensaft zu sein. Sie können es verwenden, indem Sie es zu einem Teelöffel Ton als Alternative zu dem Schachtelhalm-Extrakt hinzufügen, den wir bereits gesehen haben.

Dann die Kompresse auf die Nägel auftragen und vor dem Spülen etwa zehn Minuten einwirken lassen. Wiederholen Sie die Behandlung jeden zweiten Tag.

4. Stärkung der Nagellotion

Um die Nägel zu stärken, können Sie eine Lotion auftragen, die einmal oder mehrmals am Tag über die gesamte Länge der Nägel aufgetragen wird.

Zutaten

> 10 ml Traubenkernöl

> 5 ml Jojobaöl

> 8 Tropfen ätherisches Zitronenöl

> 3 Tropfen ätherisches Karottenöl

> 2 Tropfen ätherisches Rosmarinöl

Vorbereitung

Fügen Sie das Jojobaöl zum Traubenkernöl hinzu . Verwenden Sie für Messungen einen Messbecher mit Messsirup.

Gießen Sie die Ölmischung in eine kleine dunkle Glasflasche und fügen Sie die ätherischen Öle hinzu.

Schütteln Sie die Flasche leicht und lassen Sie die Lotion 24 Stunden ruhen, bevor Sie sie auf den Nägeln verwenden.

Denken Sie daran, die Lotion mit den Zutaten und dem Zubereitungsdatum zu kennzeichnen und halten Sie sie maximal einen Monat von Licht und Hitze fern.

5. Futter für spröde Nägel

Spröde Nägel können von mehreren Faktoren abhängen, unter anderem von der Ernährung : Vitamin- oder Mineralstoffmangel kann die Nägel schwächen oder Änderungen in Farbe und Form des Nagels verursachen.

Schwache, brüchige Nägel, die leicht brechen, scheinen mit einem Mangel an Vitamin A und Kalzium in Verbindung zu stehen, und nach einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung ist sie sicherlich hilfreich für starke, schöne und gesund aussehende Nägel.

Vitamin A In verschiedenen Lebensmitteln tierischen Ursprungs, einschließlich Eiern, finden wir Beta-Carotin, eine Vorstufe von Vitamin A.

Nahrungsquellen für Kalzium sind Milch und ihre Derivate, aber auch Wasser, Sesam und Mandeln sowie angereicherte Lebensmittel zum Frühstück, wie pflanzliche Milch und zugesetztes Kalziumzereal.

Nehmen Sie mindestens 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag in Ihre Ernährung auf, die jeden Tag variieren, um alle wichtigen Vitamine und Mineralien für den Körper sicherzustellen.

Vorherige Artikel

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Es ist schön, die Bücher bestimmter spiritueller Giganten zu lesen. Es hilft uns zu verstehen, wie sehr die Anhaftung an fallenden Dingen in uns ist. Und wenn man sich an dem festhält, was fällt, geht es den umgekehrten Weg der Askese. Und durch Askese möchte ich mich nicht auf einen Berg zurückziehen und als Einsiedler leben. Stei...

Nächster Artikel

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Der Hals wird zusammen mit Gesicht und Händen oft als Visitenkarte betrachtet: der erste Teil des Körpers, den eine Person von uns sieht, selbst in Situationen, in denen wir sehr bedeckt sind, wie im Winter. Zusammen mit den Händen und dem Gesicht sind sie besonders von den Zeichen der Hautalterung betroffen. D...