Hausgemachte Hafermilch



Hafermilch ist ein pflanzliches Getränk aus Flocken oder Haferkörnern. In diesem Artikel sehen wir, welche Eigenschaften Hafermilch hat und wie das Rezept zu Hause zubereitet wird .

Das Rezept zur Zubereitung von Hafermilch

Hausgemachte Hafermilch kann aus Getreide oder Haferflocken hergestellt werden.

Zutaten

> 100 g Haferflocken oder Haferflocken;

> ein Liter Wasser;

> eine Prise Salz;

Verfahren

Die Zubereitung von Hafermilch ausgehend von Haferflocken ist sehr einfach. Weichen Sie die Haferflocken zuerst etwa zwei Stunden in Salzwasser ein und schlagen Sie sie anschließend mit einem Tauchmixer auf . Zum Schluss wird die Milch mit einem Sieb und Gaze filtriert und in eine Glasflasche gegossen, die maximal vier Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden soll.

Die Zubereitung von Hafermilch mit den Bohnen erfordert ein ebenso einfaches Verfahren, dauert jedoch länger.

Spülen Sie die Haferkörner ab und lassen Sie sie über Nacht einweichen. Am nächsten Tag den Hafer abtropfen lassen und in einen großen Topf geben. Bringen Sie das Wasser mit dem Salz zum Kochen, geben Sie es langsam zu den Haferkörnern und mischen Sie es mit einem Tauchmixer. Bevor Sie Hafermilch in eine Flasche füllen, bringen Sie sie bei schwacher Hitze zum Kochen, schalten Sie sie dann ab und lassen Sie sie abkühlen.

Auch in diesem Fall sollte Hafermilch maximal vier Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Das Haferpüree, das den Abfall aus der Milchzubereitung darstellt, kann zur Zubereitung von Kuchen und Keksen verwendet werden.

Hafermilch, Eigenschaften und Verwendungen in der Küche

Hafermilch ist ein pflanzliches Getränk, das, wie wir gesehen haben, durch das Mischen der Körner oder Haferflocken gewonnen wird ; Es ist eine dichte Milch, kalorienarm und sehr bekömmlich, reich an einfachen Zuckern, Folsäure, Mineralsalzen, Vitamin E und Vitaminen der Gruppe B.

Wie andere Gemüsemilchsorten wird Hafermilch anstelle von Kuhmilch in Laktoseintoleranz oder in der Ernährung von Personen eingesetzt, die sich für eine vegane Diät entschieden haben, dh frei von tierischen Bestandteilen.

Hafermilch kann natürlich verzehrt, gesüßt oder mit Zimt, Kakao oder Vanille aromatisiert werden. Sie können Hafermilch auch mit Kaffee, Gerste genießen oder Pudding und süße Cremes anstelle von Kuhmilch oder anderer Gemüsemilch zubereiten.

Hafermilch ist auf dem Markt in Bioläden und in den am meisten gelieferten Supermärkten leicht erhältlich, aber die Zubereitung zu Hause ist sehr einfach.

Lesen Sie auch:

> Haferwasser, Eigenschaften und Nutzen

> Wie werden Pflanzenmilch gewonnen?

> 3 Rezepte mit Haferflocken

Vorherige Artikel

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Karma und Krankheit nach Swami Vishnudevananda

Es ist schön, die Bücher bestimmter spiritueller Giganten zu lesen. Es hilft uns zu verstehen, wie sehr die Anhaftung an fallenden Dingen in uns ist. Und wenn man sich an dem festhält, was fällt, geht es den umgekehrten Weg der Askese. Und durch Askese möchte ich mich nicht auf einen Berg zurückziehen und als Einsiedler leben. Stei...

Nächster Artikel

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Mischung ätherischer Öle für den Hals

Der Hals wird zusammen mit Gesicht und Händen oft als Visitenkarte betrachtet: der erste Teil des Körpers, den eine Person von uns sieht, selbst in Situationen, in denen wir sehr bedeckt sind, wie im Winter. Zusammen mit den Händen und dem Gesicht sind sie besonders von den Zeichen der Hautalterung betroffen. D...